Autor Thema: Gefangenenmeuterei in Griechenland  (Gelesen 3854 mal)

Carsten König

  • Gast
Gefangenenmeuterei in Griechenland
« am: 10:41:05 Fr. 28.April 2006 »
Zitat
Protest gegen Überfüllung: In einem griechischen Gefängnis wollten die Häftlinge sich nicht mehr mit den schlechten Haft-Bedingungen abfinden. Statt wie gewohnt die Nachtruhe anzutreten, starteten sie eine Meuterei.

Quelle: http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,413478,00.html

Überbelegt Knäste, nicht nur eine Spezialität aus Deutschland

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11869
  • Fischkopp
Re:Gefangenenmeuterei in Griechenland
« Antwort #1 am: 18:25:23 Mi. 24.Oktober 2012 »
Zitat
Aufstand in griechischer Polizeistation

Griechenland hat mit einem massiven Flüchtlingsproblem zu kämpfen. Offenbar so sehr, dass viele Zellen überfüllt sind. Deshalb kam es in einer Polizeistation zum Aufstand. Mehrere Migranten wurden verletzt.


Bei einem Aufstand in den Zellen einer Polizeistation in der westgriechischen Hafenstadt Igoumenitsa sind elf Migranten verletzt worden. Wie örtliche Meiden berichteten, hatten die Migranten in der Nacht zum Mittwoch gegen die Internierungszustände protestiert. 92 Menschen müssten in engen Zellen leben, hieß es. Die Migranten zündeten Matratzen an und warfen Gegenstände aus den Zellen. Wie es zu den Verletzungen kam, blieb zunächst unklar. Der Aufstand sei inzwischen beendet, teilte die Polizei am Morgen mit.

Auch in der Hafenstadt Piräus protestieren Migranten gegen die Zustände in der dortigen zentralen Polizeistation. 13 Migranten seien vor zwei Tagen in den Hungerstreik getreten, weil wie sie von einem Polizisten wiederholt geschlagen worden seien, berichteten Menschenrechtsorganisationen.

Das krisengeschüttelte Land an der südöstlichen EU-Außengrenze hat mit einem massiven Flüchtlingsproblem zu kämpfen. Laut Ministerpräsident Antonis Samaras leben in Griechenland 1,5 Millionen Nicht-EU-Ausländer, Hunderttausende von ihnen ohne Papiere. Rechtsextremisten greifen vor allem in Athen immer wieder Migranten an.
http://www.handelsblatt.com/politik/international/proteste-aufstand-in-griechischer-polizeistation-/7293356.html

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11869
  • Fischkopp
Re:Gefangenenmeuterei in Griechenland
« Antwort #2 am: 11:23:16 Mo. 21.Juli 2014 »
Zitat
Hungern gegen Stammheimer Zustände

In Griechenland ist ein neues restriktives Strafvollzugsgesetz verabschiedet worden. Gefangene protestieren dagegen mit dem bislang größten Hungerstreik des Landes.
http://jungle-world.com/artikel/2014/29/50238.html