Autor Thema: Kamps: K(l)eine Brötchen backen?  (Gelesen 2155 mal)

Carsten König

  • Gast
Kamps: K(l)eine Brötchen backen?
« am: 21:47:59 Do. 04.Mai 2006 »
Zitat
Die Wirtschaftsprüfer wollen angeblich das Testat für den angeschlagenen Düsseldorfer Großbäckerei verweigern. Der Mutterkonzern Barilla soll bis zu 190 Millionen Euro nachschießen. Verlieren die Italiener das Interesse?

Quelle: http://www.rp-online.de/public/article/nachrichten/wirtschaft/unternehmen/deutschland/330317

Unglaublich, Wirtschaftsprüfer verweigern das Testat wie in einer Dorfkneipe wo der Chef die Rechnungen auf Bierdeckeln schreibt, oder was das im Sauerland?