Industrie & Handwerk & Agrar > Betriebe Regional

Die Kreative GMBH in Kiel

(1/5) > >>

Hotte3:
Hallo Leute, ich suche Menschen (ehemalige Call Center Mitarbeiter) die bei der "Die Kreative GmbH" in Kiel "gearbeitet " haben. Schreibt mir, wenn ihr wollt, mal eure Erfahrungen mit dem Verein. Gruß, Hotte3

midola:
die gute dame am telefon ist sehr abweisend.

soll da morgen bei einer info-veranstaltung auftauchen. mal sehen was das für ein verein ist.

midola:
ja...ähm...hüstel...

also ich dann mal heute bei dieser "info-veranstaltung". insgesamt sollten 8 leute kommen, tatsächlich waren wir dann zu zweit.

da ich auch schon mal bei people2people gearbeitet habe und mir auch andere call-center bekannt sind, kann ich mal versuchen eine einschätzung abzugeben.

die dame ist nicht nur am telefon etwas schroff, sondern auch sonst. das "call-center" ist eine xxxxxxxxxx zimmer wohnung im zweiten stock.

die ausstattung beschränkt sich auf ein minimum. es sind einzelne tische aufgestellt, welche seitlich mit trennwänden ausgestattet sind. eine telefonanlage soll erst angeschafft werden.
einen aufenthaltsraum kann man die räumlichkeit nicht nennen, da dort gleichzeitig das chefbüro mit untergebracht ist.

gearbeitet wird in 3 stunden schichten. die bezahlung wurde mit €5.00 BIS € 10.00 angegeben.

den gesprächsleitfaden der überreicht wurde halte ich für moralisch äußerst fragwürdig, da man mit "hat ihnen schonmal jemand einen wintergarten geschenkt" beginnen soll.
das call-center arbeitet ausschliesslich für diesen wintergarten-hersteller. angeblich besteht das call-center bereits seit 14 jahren und es wurden angeblich so inzwsichen 150.000 wintergärten verkauft.

wenn man nun kurz nachrechnet, dann wirkt das ganze doch ziemlich unrealistisch. 14 jahre ohne feiertage machen 5110 Tage. Das heißt, es wurden angeblich fast 30 Wintergärten am Tag verkauft. und das mit den 4 oder 5 mann/frauen die dort arbeiten.

naja, ich hab keinen einblick in die zahlen, daher halte ich mich damit lieber mal zurück, aber jeder der schonmal in einem call-center gearbeitet hat, der weiß, wie schwer es teilweise ist, seine abschlüsse zusammen zubekommen.

entsprechend dürfte es dann ziemlich schwer werden, tatsächlich mal € 10.00 pro stunde zu erreichen.

für mich war das ganze jedenfalls nichts.

Rote Passagen wurden von Cyberactivist verändert. 14.01.2010

Hotte3:
Hallo Midola.

Du liegst richtig:  xxxxxxxx. Dort wird den Kunden nämlich suggeriert, das man einen Musterwintergarten platzieren möchte. Dem Kunden wird erzählt, das er durch Besichtigungen dieses Wintergartens (er bekommt Provision drauf, angeblich) seinen Wintergarten abbezahlt! Mal abgesehen davon, das der "Chef" des Unternehmens eine ganz zwielichtige Gestalt ist; es ist verboten, Endkunden einfach so anzurufen! Aber so wie der tickt, ist das bei dem nicht angekommen. Würde mich nicht wundern, wenn die Call Agents ihr Geld nicht oder nur zum Teil bekommen. Ich kenne den Laden und weiß, wovon ich rede. Also liebe Leute, laßt die Finger von diesen dubiosen Geschäftemachern.
Alles Gute
Gruß von einem Kreative Geschädigten.

Rote Passagen wurden von Cyberactivist verändert.

midola:

--- Zitat ---Original von Hotte3
Hallo Midola.

Du liegst richtig: es ist streng genommen Betrug. Dort wird den Kunden nämlich suggeriert, das man einen Musterwintergarten platzieren möchte. Dem Kunden wird erzählt, das er durch Besichtigungen dieses Wintergartens (er bekommt Provision drauf, angeblich) seinen Wintergarten abbezahlt! Mal abgesehen davon, das der "Chef" des Unternehmens eine ganz zwielichtige Gestalt ist; es ist verboten, Endkunden einfach so anzurufen! Aber so wie der tickt, ist das bei dem nicht angekommen. Würde mich nicht wundern, wenn die Call Agents ihr Geld nicht oder nur zum Teil bekommen. Ich kenne den Laden und weiß, wovon ich rede. Also liebe Leute, laßt die Finger von diesen dubiosen Geschäftemachern.
Alles Gute
Gruß von einem Kreative Geschädigten.
--- Ende Zitat ---

aber kreativ sind sie  :D
die abzocke lauert halt überall, aber für 5€ bin ich mir denn doch zu schade

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln