Autor Thema: klartext die vierte  (Gelesen 1570 mal)

klartext

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
klartext die vierte
« am: 20:22:53 Do. 11.März 2004 »
Hallo, meine lieben Kolleginnen und Kollegen,

es schreibt Euch mal wieder Pedro Hilgro, der Vorsitzende des Randstad Betriebsrat Region West.

Ich habe etwas auf dem Herzen, was ich unbedingt schon immer mal loswerden wollte, was ich Euch endlich beichten und die Wahrheit ans Licht bringen muss:

Ich bin auch schuld daran, dass wir jetzt diesen beschissenen Tarifvertrag haben, und dass ihr liebe Kolleginnen Kollegen, Euch in Eurer finanziellen Situation erheblich verschlechtert habt!!!!!!! Denn wir haben uns in der Tarifkommission (Verhandungs- und Abstimmungsrunden zum Tarifvertrag) beteiligt, und konnten Eure Interessen leider nicht wirkungsvoll durchsetzen. Ich konnte Nächte lang nicht schlafen, hab mir viele Gedanken machen müssen, aber zum Trost hab ich ja auch noch meinen Firmen-Pkw. Was bin ich froh, dass ich jetzt mein Gewissen erleichtern konnte bzw. erleichtert habe.
Ach ja, ich hab da noch was vergessen, unsere lieben Gewerkschaften, die ver.di, sowie die IG Metall haben den Tarifvertrag, mit der total flexiblen, guten Arbeitszeitkontenregelung mit unterschrieben.
Wie gut, dass ich noch nicht in den Genuss des Branchentarifvertrages gekommen bin, aber die Zeit läuft mir davon, denn spätestens Juni bin ich auch davon betroffen. Ich freue mich sehr darauf dann wieder arbeiten gehen zu dürfen, denn das letzte mal, dass ich gearbeitete habe bzw. arbeiten musste, ohne dass ich nur andere hab für mich arbeiten lassen, war vor mehr als 10 Jahren.
Das wird ein hartes Stück Brot werden, denn bei Randstad bin ich nicht sonderlich gut angesehen, weil ich auch nie meine eigenen Interessen vertreten habe und mich immer sehr gut für die externen, sowie internen Kollegen eingesetzt habe. Das werde ich dann spätestens ab Juni alles zu spüren bekommen, man meint ja Rache ist süß?! Kann man das verstehen?
So mahlen eben die Mühlen Gottes, hart, aber gerecht. Und wenn sie dann mahlen, dann mahlen sie richtig!!! Und wie wir alle wissen, hab ich mich ja mittlerweile auch lange genug ausgeruht, so dass ich meinem in voller Erwartung anstehenden ersten Arbeitstag im Juni sehr freudig und positiv entgegen sehe. Ich freue mich auf meine ersten Einsatz beim Kunden, juhu….
Damit mein Traum vom Arbeiten nicht zerplatzt, möchte ich Euch bitten, darauf zu verzichten, mir bei den anstehenden BR-Wahlen im Mai Eure Stimme zu geben bzw. zu leihen.
Ach ja, auch dem starken Rolando solltet ihr dann Eure Stimme im Mai vorenthalten, damit auch er sich sein Traum vom Arbeitengehen erfüllen kann….


"Pedro Hilgro" saß in der grossen Tarifkommision, also einer der verantwortlichen für dieses Machwerk was sich Tarifvertrag nennt.


und nun überlegt recht schön wem ihr eure stimmen bei der nächsten br-wahl gebt.

Jonatan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
klartext die vierte
« Antwort #1 am: 00:19:38 Mi. 17.März 2004 »
Djingis Kan ????
G.W.Bush ????
Sag schon ! Sag schon !!!
*hechel*
Friede den Hütten ...