Autor Thema: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!  (Gelesen 504661 mal)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3584
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1065 am: 09:58:12 Sa. 18.Januar 2020 »
Warum ein falscher Offizier?
Hatte keine Offiziersschule besucht, da sein Schulabschluss dafür nicht reichte und fälschte sich das Diplom des Offizierslehrgangs. Genauso einen Studienabschluss in Politikwissenschaften.

War durch weitere gefälschte Dokumente z. B. als Hauptmann im Kosovo, Major in Afghanistan, sass im Natohauptquartier in Brüssel, als Kommandeur für die schwedischen UN-Truppen in Mali etc.

Ist mehrfach belobigt worden ;D Soll nach den Personalakten "einsatzfreudig und positiv" sowie "korrekt und mit Verantwortungsbewusstsein" gesegnet sein... .

MfG

BGS

"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8301
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1066 am: 13:40:08 Sa. 18.Januar 2020 »
Ok, eigentlich nicht ok, wem fällt so etwas ein? Das liest sich komplett Irre.
Warum schickt man gerade so einen?
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3584
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1067 am: 06:39:16 Mo. 20.Januar 2020 »
... .
Zitat
Schweden: Militär fordert Verdopplung des Verteidigungsbudgets
....
Dazu beschloss die rotgrüne Regierung, die Verteidigungskosten bis 2020 um jährlich 2,7 Milliarden Kronen (270 Millionen Euro) anzuheben. Schweden gab bis 2017 1,2 Prozent des BIP für die Verteidigung aus. Auch in Schweden folgte man dem Druck, den US-Präsident Trump durch seine Ankündigung ausübte, womöglich keine Hilfe im Ernstfall zu leisten.
Quelle: https://www.heise.de/tp/features/Schweden-Militaer-fordert-Verdopplung-des-Verteidigungsbudgets-3977956.html

Hatte man keinen Anderen?

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)