Autor Thema: streikende S-Bahner  (Gelesen 1956 mal)

ManOfConstantSorrow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6895
streikende S-Bahner
« am: 16:54:53 Fr. 23.April 2004 »
22.04.04 -rf-news.de
Berliner S-Bahn maßregelt Streikende
Gestern legten 20 Beschäftigte der Berliner S-Bahn für eine Stunde die Arbeit nieder. Die S-Bahn suspendierte daraufhin sechs Angestellte von der Arbeit, weil der Streik angeblich "unzulässig" gewesen sei, und droht mit Kündigungen und Schadensersatzforderungen, da die Friedenspflicht erst heute zu Ende sei. Die Beschäftigten hatten anläßlich der Tarifverhandlungen gegen die geplante Kürzung der Arbeitszeit von 38 auf 35 Stunden pro Woche ohne Lohnausgleich protestiert.
Arbeitsscheu und chronisch schlecht gelaunt!