Autor Thema: Die Tafeln  (Gelesen 73626 mal)

Fritz Linow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2902
Re: Die Tafeln
« Antwort #150 am: 22:49:04 Mi. 01.Januar 2020 »
(...) Nach Essen anstehen zu müssen  ist staatlich gewollte Zeitverschwendung.

Das ist wohlgesprochen.

Zeitverschwendung ist auch diese Forderung:

(...)
Die Forderung muss auf den Trikots lautene: gute Arbeit bei guten Löhnen, menschenwürdig, weniger Stress ...
(...)

Es sollte lauten: Gute Löhne trotz Arbeit, menschenwürdig, kein Stress.

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6947
  • Sapere aude!
Re: Die Tafeln
« Antwort #151 am: 19:58:12 So. 15.Mai 2022 »
Zitat
4. „Am Limit“. „So geht das nicht mehr weiter“: Vielen Tafeln geht die Puste aus
------------------------------------------
Stefan Sell zum dramatischen Jahresbericht der Tafeln, die aufgrund des Ansturms Alarm schlagen. Alles dazu hier: https://t1p.de/knz3k

Quelle: Thomé Newsletter
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!