Probleme mit dem Forum

Begonnen von Techi-Admin, 01:20:45 Di. 23.März 2004

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Techi-Admin

Hallo Allerseits,

eine kleine Bitte: Falls es Probleme mit der Bedienung des Forums geben sollte, bitte ins "Feedback" posten.
Mir fallen in letzter Zeit öfters Probleme mit dem Einloggen auf (bzw. häufiges Ausloggen); wäre interessant, ob es noch andere Erfahrungen dazu gibt, so dass ich z.B. auch die FAQ erweitern könnte.

Techi

herbie Seeschnauzer

im Vergleich zu anderen Foren ist es hier problematisch seine Beiträge
zu suchen und zu finden.

Verbesserungen wären angebracht

herbie
beste Grüsse und alles Gute von herbie
warte auf euere Antworten.

besorgter bürger

ich freue mich das alles wieder funzt auch wenn das backup schon etwas älter ist.willkommen zurück! liebe forumsgemeinde :]
Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es.

pagix

Super das wenigstens wieder das alte Backup
eingespielt werden konnte.

Eine Kritik habe ich allerdings. Und zwar ist das Layout der
Seite ein wenig zu groß. Somit auf meinem alten Laptop mit
800x600er Auflösung kaum vernünftig nutzbar.

Schade auch, das es keine Verlinkung mehr zur Avatar URL's gibt.

Ansonsten gibt es bisher nix zu beanstanden...
Du bist Deutschland,
Du bist Bananenrepublik ...

aian19

Kann mich Pagix nur anschließen. Aber Hauptsache, es funzt wieder !!!
WELCOME BACK... :D
"Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren"

"Wenn Unrecht zu Gesetz wird, ist der Gesetzlose der einzige, der noch rechtmäßig handelt."

Mene mene tekel upharsin

admin

Es gibt hier noch eine Menge gradezuziehen, zu ändern, verbessern...

Meine Zeit ist im Moment leider sehr begrenzt, so dürfte sich alles erst gaaanz allmählich wieder einspielen.

Ich danke Euch für Eure Geduld!

mousekiller

Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal die Fresse halten.

Regulator

Na endlich... irgendwie wurde mein altes Passwort nicht mehr genommen... aber der PWD-Service funzt ja  =)
Gruß

Regulator

________________________

Datenschutz ist Täterschutz!

admin

Liebe Chefduzen User!

Zu den Startschwierigkeiten nach dem Blackout gehörten Kompatibilitätsprobleme der Software. Falls es Probleme mit dem Posten geben sollte bitte ich um eine kurze Mail an info@chefduzen.de .
Die Fehler werden wir schnellstmöglich beheben.

Eure Admins

BakuRock

Moin Admins,

mir fiel gerade eben ein eigenartiges Phaenomen auf: Wenn ich diese Seite im Forum (Handel,Banken,Versicherungen -->Schlecker) aufrufe, dann will die Software zu "dl.lustich.net" verbinden. Geht aber nicht, weil diese Seite nicht online ist. Das ist, soweit ich das ueberblicke, nur auf dieser einen Seite, nicht mal im gesamten Thread. An einem Bild oder einer Verlinkung kann es wohl nicht liegen.

Hier: http://www.chefduzen.de/thread.php?postid=79270#post79270
---
Wenn eine Idee am Anfang nicht absurd klingt, gibt es für sie keine Hoffnung. .... A. Einstein

Eigentumsfragen stellen!

Wer sind FAUistas

Hakuna_Matata

seh keine avatare mehr
liegt das daran das ich das chefduzenbanner geblockt hab?
sah in meinem layout doof aus..

Hochseefischer

Hi,

mir fiel erneut das Problem auf, dass ich mich nicht ausloggen kann: der "AUSLOGGEN"-Text ist nicht anklickbar. Ich habe folgendes gemacht:

1. Aufruf einer URL, die mir vom CD-Mail-Daemon (das ist ein ganz böser Mensch) zugeschickt worden ist und in einer Mail enthalten war. Es handelte sich um eine Benachrichtigung über ein von mir abonniertes Thema. auf der ein anderer User geantwortet hatte.

2. Die Seite, auf der der andere User seinen neuen Beitrag geschrieben hatte, war in meinem Browser-Fenster zu sehen.

3. Ich meldete mich auf dieser Seite an (die, die unter 2. in meinem Browser angezeigt worden ist)

4. Ich schreibe eine Antwort auf den Beitrag des anderen Users.

5. Der "AUSLOGGEN"-Text ist daraufhin auf der Seite, auf der ich den Beitrag geschrieben habe, nicht anklickbar.

6. Ich klicke auf "ÜBERSICHT" und "HILFE", weil ich mir dachte, vielleicht geht da der "AUSLOGGEN"-Link: nein.

7. Ich gebe folgende URL ein (die ich mir ausgedacht habe): http://www.chefduzen.de/index.php?action=logout => geht auch nicht, es erscheint eine Fehlermeldung

8. Das Latein meiner Person ist am Ende.

9. Ich warte, bis meine Session hier bei CD abgelaufen ist ...

Vielleicht könnte jemand mir verraten, wie die URL zum Ausloggen heißt?

Viele Grüße

Hochseefischer

PS: Dieses Verhalten kann mir zufolge nichts mit meinem verwendeten Browser zu tun haben. Falls doch: Konqueror 3.5.5

milly

das prob hatte ich auch schon. probier mal, dich auf der seite "übersicht" noch einmal einzuloggen. direkt danach müsste es mit dem ausloggen klappen.

lg
milly

Hochseefischer

Zitat von: milly am 11:52:43 Fr. 28.November 2008
das prob hatte ich auch schon. probier mal, dich auf der seite "übersicht" noch einmal einzuloggen. direkt danach müsste es mit dem ausloggen klappen.

lg
milly

Hi milly,

dankeschön für den Hinweis. Hat aber leider nicht geklappt ... das mit dem Nicht-Ausloggen-Können hatte sich nach dem Ändern der Darstellung dieses Forums geändert: ich habe das schwarze "Theme" auf ein anderes "Theme" geändert.

VG

Hochseefischer

BakuRock

Zitat von: Hochseefischer am 20:05:27 Mi. 26.November 2008
Hi,
...............
PS: Dieses Verhalten kann mir zufolge nichts mit meinem verwendeten Browser zu tun haben. Falls doch: Konqueror 3.5.5

Kommt drauf an: Hast du einen Scriptblocker installiert? Wenn ja, dann lockere den mal temporaer fuer chefduzen :)
---
Wenn eine Idee am Anfang nicht absurd klingt, gibt es für sie keine Hoffnung. .... A. Einstein

Eigentumsfragen stellen!

Wer sind FAUistas

Hochseefischer

Zitat von: BakuRock am 22:28:46 Mo. 08.Dezember 2008Kommt drauf an: Hast du einen Scriptblocker installiert? Wenn ja, dann lockere den mal temporaer fuer chefduzen :)

Nee, einen Script- oder Ad-Blocker verwende ich nicht für CD ;-)

Die Lösung war: ich habe das Default-Theme von CD (schwarzer Hintergrund) in meinen Profileinstellungen geändert. Ich habe zwei andere Themes ausprobiert, und mit diesen anderen Themes kann ich mich ausloggen.

Ziggy

Stelle fest, daß der Besuch des Forums in den späten Nacht- und frühen Morgenstunden bis Sonnenaufgang immer noch eine harte Geduldsprobe ist, sowohl das Lesen als auch besonders das Verfassen von Beiträgen.

Teilt jemand diese Beobachtung?
Um seine Liebe zu beweisen, erklomm er die höchsten Berge, durchschwamm die tiefsten Meere und zog durch die weitesten Wüsten. Doch sie verließ ihn – weil er nie zu Hause war.

Hamburgerin

Zitat von: Ziggy am 07:11:29 Mi. 10.Dezember 2008
Stelle fest, daß der Besuch des Forums in den späten Nacht- und frühen Morgenstunden bis Sonnenaufgang immer noch eine harte Geduldsprobe ist, sowohl das Lesen als auch besonders das Verfassen von Beiträgen.

Teilt jemand diese Beobachtung?
Ja, ich.
Da schlägt z.B. die angeklickte Seite nicht um, sondern der Mauszeiger bleibt ewig eine "Eieruhr", das gleiche, wenn man seinen Beitrag absenden will: "Eieruhr". *nerv*

LG aus Hamburg

BakuRock

Fein, ihr "Eieruhren" (Windoofser), das ist ein Zeichen dafuer, dass die Lin-"fuchser" endlich die Oberhand gewinnen .......  ;D

Bis vor ein paar Tagen hatte ich das Phaenomen auch noch, dann haben die Techis umgestellt, von da an geht es ganz prima. Zur Zeit benutze ich epiphany ohne Skriptblocker aber mit Java-Erlaubnis, Lynx ging noch nie schwerfaellig und der Feuerfuchs braucht ein wenig "Nachhilfe", um abzugehen wie Schmitts Katze. Auch unter Windoofs. Hier mal fuer Firefox (Iceweasel) ein paar Tipps:

Normalerweise lädt Firefox die Elemente einer HTML-Seite hintereinander. Ihr könnt aber die Internetseiten auch parallel vom Server anfordern, was den Seitenaufbau in Firefox beschleunigt. Und das geht so:

   1. Gebt in der Adresszeile about:config ein und klickt auf <Return>.
   2. Sucht mithilfe der Filter-Maske alle Einträge mit dem Begriff pipelining.
   3. Setzt die Werte von ,,network.http.pipelining" und ,,network.http.proxy.pipelining" auf ,,true". Klickt dazu die Einträge mit der rechten Maustaste an und wählt auf dem Kontext-Menü den Eintrag ,,Umschalten".
   4. Doppelklickt auf den Eintrag ,,network.http.pipelining.maxrequests", erhöht dessen Wert auf ,,9" und bestätigt das mit einem Klick auf ,,OK".

Next step:

Die Prefetch-Funktion von Firefox sorgt dafür, dass besonders gekennzeichnete Links zu Internetseiten im Zwischenspeicher vorgeladen werden. Solche Kennzeichnungen sind sehr selten. Wenn ihr diese Funktion deaktiviert, spart ihr etwas Bandbreite und lasst zusätzlich weniger Spuren auf den Servern zurück. So schaltet ihr die Prefetch-Funktion ab:


1. Sucht mithilfe der Filter-Maske den Eintrag ,,network.prefetch-next".
2. Klickt mit der rechten Maustaste auf den Eintrag und wählt aus dem Kontext-Menü den Eintrag ,,Umschalten". Damit ist die Prefetch-Funktion deaktiviert.

Next:

1. Startet Firefox und gebt in die Adresszeile about:config <Return> ein.
2. Klickt mit der rechten Maustaste auf eine leere Fläche, wählt aus dem Kontext-Menü die Option ,,Neu" und legt einen Integer-Wert an.
3. In das neue Fenster gebt browser.cache.memory.capacity ein und bestätigt mit ,,OK".
4. Gebt im folgenden Fenster einen Zahlenwert für den Cache ein, den Firefox für das Zwischenspeichern von Internetseiten nutzen darf und bestätigt wieder mit ,,OK". Der Zahlenwert richtet sich nach der Größe des Arbeitsspeichers:


RAM-Größe / Wert
256 MByte / 4096
512 MByte / 8192
1024 MByte / 16384
2048 MByte / 32768

Setzt den Browser-Cache auf einen festen Wert
Tipp! Zusätzlich solltet ihr den belegten Speicher für die Internetseiten beim Minimieren des Browserfensters freigeben.
5. Klickt dazu mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle und wählt ,,Neu – Boolean".
6. Weist dem neuen Eintrag die Bezeichnung config.trim_on_minimize zu.
7. Setzt den Eintrag dann auf ,,true". Schließt Firefox und startet den Browser neu. Ab sofort wird beim Schließen des Fensters der von Firefox belegte Speicher wieder freigegeben.

Gebt Gas.......... !
Habt Spass..........!
---
Wenn eine Idee am Anfang nicht absurd klingt, gibt es für sie keine Hoffnung. .... A. Einstein

Eigentumsfragen stellen!

Wer sind FAUistas

jensen-ex

Hallo BR,

Deine Anleitung fkt. bei mir prima, ich bin echt erstaunt, wie der ff jetzt abgeht. 

dankeschön
So it goes.

Kurt Vonnegut

Ziggy

@BR
Ich will dir ja nicht auf die Füße treten, und deine FF-Tips haben Jens ja auch schön geholfen, aber diese Ratschläge betreffen alleine die allgemeine Performance-Optimierung des FF und haben mit unserem Problem gar nichts zu tun.

Wenn du den Logikteil deines zweifellos grandiosen Gehirns einschaltest, wirst du erkennen, daß, wenn mein Rechner oder Browser die Ursache wären, das Problem zu allen Tages- und Nachtzeiten auftreten würde. Es tritt aber nur in bestimmten Zeiten auf und immer im gleichen Zeitraum, und NUR BEI CHEFDUZEN, während der nicht gerade unerhebliche "Rest" des Internets fabelhaft funktioniert.

Also lass mir mein optimal eingestelltes Windows und mein Opera, es ist alles bestens.

Ich hab in meinem Betrieb einen Kollegen, der glaubt, außer Mac gäbe es nichts auf der Welt. Das geht mir so auf den Sack, ehrlich. Ich kenne Linux, ich kenne alle gängigen Betriebssyteme mehr oder weniger gut, ich kenne alle gängigen Browser, und, glaube mir, wenn jemand keine Ahnung hat, isses völlig wurscht, was er nimmt. Und wenn er Ahnung hat, kriegt er auch sein Windows schön ans laufen. Also etwas mehr weise Bescheidenheit und weniger Häme für die Geschlagenen unter uns.

Aber jetzt wieder zurück zu unserem kleinen Problem. Möchte jemand aus der Technik sich mal dazu äußern?
Um seine Liebe zu beweisen, erklomm er die höchsten Berge, durchschwamm die tiefsten Meere und zog durch die weitesten Wüsten. Doch sie verließ ihn – weil er nie zu Hause war.

BakuRock

Zitat von: Ziggy am 09:34:52 Do. 11.Dezember 2008
@BR
..................
Also lass mir mein optimal eingestelltes Windows und mein Opera, es ist alles bestens.
......................
Aber jetzt wieder zurück zu unserem kleinen Problem. Möchte jemand aus der Technik sich mal dazu äußern?

Ja @Ziggy, sollst du doch auch behalten. Aber lass du mir bitte auch mein bisschen verbliebenen Humor - auch wenn der sich auf Kosten anderer stuetzt. Wenn ich in der Lage waere, den samariter-hilfsdienstmaessigen Bereich in meinem Hirn mal abzuschalten, haette ich vielleicht ein paar Cluster fuer Logik zur Verfuegung.

Also wenn ich das koennte, wuerde ich dir absolut Recht geben und meinen, es liegt an der Verbindung zum Server auf dem die CD-Forums-Software liegt und an dem das alles umgebenden Netzwerk. Vielleicht drosselt ja der Service-Provider des Naechtens, wo im Allgemeinen ja nicht so arg viel Verkehr auf den Autobahnen herrscht, den Datendurchsatz und ist dadurch vielleicht ueberzeugt Kosten sparen zu koennen.

Oder es wird in dieser von dir genannten Zeit ein "Sicherheits"-update gemacht und irgendwohin gespult. Auch das frisst, glaube ich, Bandbreite und hat aus ueberschaubaren Gruenden Prioritaet vor allen anderen Diensten.

Hallelujah - der Clusterwechsel rappelt zwar ungeheuer in der Ruebe, scheint aber zu funktionieren  ::)  ;D
---
Wenn eine Idee am Anfang nicht absurd klingt, gibt es für sie keine Hoffnung. .... A. Einstein

Eigentumsfragen stellen!

Wer sind FAUistas

Ziggy

Um seine Liebe zu beweisen, erklomm er die höchsten Berge, durchschwamm die tiefsten Meere und zog durch die weitesten Wüsten. Doch sie verließ ihn – weil er nie zu Hause war.

Ziggy

Heute morgen 5:00 Uhr wieder mal kein Forenbesuch möglich. Schade.
Um seine Liebe zu beweisen, erklomm er die höchsten Berge, durchschwamm die tiefsten Meere und zog durch die weitesten Wüsten. Doch sie verließ ihn – weil er nie zu Hause war.

Wilddieb Stuelpner

5:00 Uhr hast Du im Bett zu bleiben und noch zu schlafen und nicht herumzugeistern oder soll ich den holen?



Die Westausgabe

Kommt ein Wölkchen angeflogen, schwebt dabei ganz sacht - und der Mond am Himmel droben, hält derweil schon Wacht... Abend will es wieder werden, alles geht zur Ruh... Und die Kinder auf der Erde machen bald die Äuglein zu. Doch zuvor - von fern und nah ruft's: das Sandmännchen ist da...



Die Ostfassung

http://www.sandmann.de/

Ziggy

Mein liebgewonnener ostdeutscher Freund ...

Einem inneren Zwang folgend werfe ich gerne einen Blick ins Forum, bevor ich frühmorgens zur Arbeit gehe. So aber macht das keinen Spaß.
Und ich kann mir nicht denken, das dies ein unlösbares Problem darstellen sollte.
Um seine Liebe zu beweisen, erklomm er die höchsten Berge, durchschwamm die tiefsten Meere und zog durch die weitesten Wüsten. Doch sie verließ ihn – weil er nie zu Hause war.

Wilddieb Stuelpner

Ziggy,

Bist also noch einer der Wenigen, der des Deutschen liebste Pflicht nachgehen kann und bei seinem Herrn AG zu dunkler Stunde zum Broterwerb antritt. Schätze Dich glücklich, wenn Du noch das Privileg zum Arbeiten hast. Es sei Dir vom ganzen Herzen gegönnt, wenn es sich denn auch lohnt.

Und wenns wieder dunkelt, dann kehrst Du wieder heim und singst das Feierobnd-Lied vom Anton Günther aus dem böhmischem Erzgebirge, der in Gottesgab (Bozi Dar) geboren war.


De Sonn steigt hintern Wald drübn nei,
besaamt de Wolken rut,
e jeder legt sei Warkzeig hi
on schwenkt zen Gruß senn Hut.
's is Feierobnd, 's is Feierobnd.
Es Togwark is vullbracht,
's gieht alles seiner Haamit zu,
ganz sachte schleicht de Nacht.

On übern Wald e Vögele
fliegt noch senn Nastel zu,
ven Därfel drübn e Glöckel klingt,
dos maant: Legt eich ze Ruh!
's is Feierobnd, 's is Feierobnd.
Es Togwark is vullbracht,
's gieht alles seiner Haamit zu,
ganz sachte schleicht de Nacht.

Do zieht's wie Frieden dorch der Brust,
es klingt als wie e Lied,
aus längst vergangne Zeiten rauscht's
gar haamlich dorch's Gemüt.
's is Feierobnd, 's is Feierobnd.
Es Togwark is vullbracht,
's gieht alles seiner Haamit zu,
ganz sachte schleicht de Nacht.

Gar manichs Harz hot ausgeschlogn,
vorbei is Sorg on Müh,
on übern Grob ganz sachte zieht
e Rauschen drüber hi.
's is Feierobnd, 's is Feierobnd.
Es Togwark is vullbracht,
's gieht alles seiner Haamit zu,
ganz sachte schleicht de Nacht.

Ziggy

Jetzt gerade - 4:13 früh - geht's einwandfrei. Das erste Mal seit langem.
Liegt's an Weihnachten?
Um seine Liebe zu beweisen, erklomm er die höchsten Berge, durchschwamm die tiefsten Meere und zog durch die weitesten Wüsten. Doch sie verließ ihn – weil er nie zu Hause war.

unkraut

ZitatLiegt's an Weihnachten ?
Noch Fragen Hauser ? Ja Kienzle , wer ist eigentlich Unkraut ?

Wir wagen es nicht weil es schwierig ist sondern es ist schwierig weil wir es nicht wagen .

Mein Buchtip als Gastautor :  Fleißig , billig , schutzlos - Leiharbeiter in Deutschland  > ISBN-10: 3771643945

Ziggy

Hui, da hat wohl einer seine Geschenke noch nicht gekriegt.
Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Fest. Bei uns gibt's auch keine Geschenke, aber das braucht's auch nicht. Ich schenk mir übers Jahr immer selber was.
Um seine Liebe zu beweisen, erklomm er die höchsten Berge, durchschwamm die tiefsten Meere und zog durch die weitesten Wüsten. Doch sie verließ ihn – weil er nie zu Hause war.

Similar topics (10)

  • Logo Stiftung Menschenwürde Chefduzen Spendenbutton