chefduzen.de - Forum der Ausgebeuteten

Krank => Lieber Krankfeiern als gesund schuften! => Thema gestartet von: Kuddel am 21:53:45 Mo. 16.Mai 2022

Titel: Werder schreibt krank
Beitrag von: Kuddel am 21:53:45 Mo. 16.Mai 2022
Werder stellt Fans „gelben Schein“ aus

Werder Bremen seinen Fans via Twitter die für eine Krankschreibung erforderliche offizielle „Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung“ ins Netz gestellt.


Gelber Schein zum Blaumachen: Am Tag nach der Bundesliga-Rückkehr hat Werder Bremen seinen Fans via Twitter die für eine Krankschreibung erforderliche offizielle „Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung“ zum Ausdrucken und Ausfüllen ins Netz gestellt.
Anzeige

Die Hanseaten hatten am Sonntag die noch letzten fehlenden Punkte zum Aufstieg durch einen 2:0-Erfolg gegen Jahn Regensburg geholt

(https://abload.de/img/hnj3n.jpg) (https://abload.de/image.php?img=hnj3n.jpg)

„Wir ham‘ da was für euch“, hieß es in einem kurzen begleitenden Statement. Die Werder-Mitarbeiter gingen mit „gutem“ Beispiel voran, die Geschäftsstelle blieb am Montag unbesetzt. Plausible Erklärung: „Geschlossen wegen gestern.“

https://www.sport1.de/news/fussball/2-bundesliga/2022/05/sv-werder-stellt-gelben-schein-ins-netz

Titel: Re: Werder schreibt krank
Beitrag von: Wernichtsweissmussallesgl am 23:46:03 Di. 07.Juni 2022
Auf Schalke konnte man Terodde zur Landtagswahl ankreuzen.