Jobbörse Zeitarbeit

Begonnen von fbu, 18:50:13 Do. 22.November 2012

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

fbu

Hallo,

am 03.12.2012 werde ich mit RFB zur Jobbörse in Hamburg vorgeladen. Ich soll meine Bewerbungsunterlagen mitbringen und bei den ZAF vorstellen. Bezieht sich die Rechtsfolgebelehrung nur auf die Meldepflicht oder muß ich mich auch bei jeder ZAF vorstellen? Vielen Dank.

Gruß
fbu

hanni reloaded

Hingehen, Anwesenheit bestätigen lassen, interessiert guggen, Gummibärli einsacken.

Rudolf Rocker

Und nix Unterschreiben!
Alles was Dir zur Unterschrift vorgelegt wird, zum prüfen mit nach Hause nehmen!

Nimm ein paar Infobroschüren zum Thema Zeitarbeit von der Linkspartei mit und verteil die dort!

Seid ich das gemacht habe, haben die mich nie wieder zu einer Jobbörse eingeladen! ;D ;D

dagobert

Zitat von: Rudolf Rocker am 19:26:12 Do. 22.November 2012
Und nix Unterschreiben!
Alles was Dir zur Unterschrift vorgelegt wird, zum prüfen mit nach Hause nehmen!
Und für evtl. Korrekturen oder Notizen auch gleich nen Kugelschreiber mit nach Hause nehmen, die sind bei den meisten Leihbuden ziemlich brauchbar.  ;)

ZitatNimm ein paar Infobroschüren zum Thema Zeitarbeit von der Linkspartei mit und verteil die dort!

Seid ich das gemacht habe, haben die mich nie wieder zu einer Jobbörse eingeladen! ;D ;D
Der Tipp ist super!  ;D  ;D  ;D
"Sie haben die unglaubwürdige Kühnheit, sich mit Deutschland zu verwechseln! Wo doch vielleicht der Augenblick nicht fern ist, da dem deutschen Volke das Letzte daran gelegen sein wird, nicht mit ihnen verwechselt zu werden."
Thomas Mann, 1936

Rudolf Rocker

Du glaubst gar nicht, was die bei diesen Jobbörsen Angst vor Protesten haben!
An manchen Orten werden die desshalb gar nicht mehr durchgeführt bzw. war lange Zeit Ruhe!

fbu

kann ich diese Broschüren auch downloaden oder muß ich die bestellen?

Rudolf Rocker

Zitat von: fbu am 22:50:04 Do. 22.November 2012
kann ich diese Broschüren auch downloaden oder muß ich die bestellen?


Einfach mal beim nächsten Wahlkreisbüro vorbeischauen!
Die gibt es in jeder gößeren Stadt!



fbu

So, bin gerade von der Zeitarbeitsmesse gekommen. Habe mir die Anwesenheit bestätigen lassen und überall interessiert geguckt und Beweismaterial mitgenommen. Bei einem Disponenten habe ich mich spasseshalber mal hingesetzt. Er hat sich meinen Lebenslauf angeschaut und gefragt, ob er ihn mitnehmen kann. Leider hatte ich nur ein Exemplar mit. Er wollte daraufhin meine Telefonnummer. Glücklicherweise habe ich keinen Telefonanschluss und bei seiner anschließenden Frage nach der Email-Adresse erwiderte ich, dass sie für mich zu kompliziert zu merken sei. Damit war das Gespräch beendet und ich bin nach hause gefahren.

hanni reloaded

Gut gemacht. :)


Gummibärli gabs keine? ;D

Tiefrot

@Hanni, suchst du einen neuen Lieferanten ?  ;D

Denke dran: Arbeiten gehen ist ein Deal !
Seht in den Lohnspiegel, und geht nicht drunter !

Wie bekommt man Milllionen von Deutschen zum Protest auf die Straße ?
Verbietet die BILD und schaltet Facebook ab !

hanni reloaded

Nö, eigentlich nicht.

Ich versuch nur immer, was Gutes im Üblen zu finden.
Und wenns nur Gummibärli sind. :-[


Und nein, ich bin nicht verfressen^^

dejavu

Gummibärli sind ok. Auch ok ist Leihkeule verteilen. :] :]
Leiharbeit und Werkvertragsmißbrauch verbieten! Weg mit dem Dreck!

  • Chefduzen Spendenbutton