Eine Ära geht zu Ende

Begonnen von Auferstanden, 10:21:03 Sa. 24.April 2010

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Auferstanden

es war einmal....l

Post will 4.000 neue Verkaufsstellen einrichten

Die Deutsche Post will in diesem Jahr 4.000 zusätzliche Verkaufsstellen einrichten. Außerdem sollten weitere 2.000 Briefkästen aufgestellt werden, teilte das Unternehmen mit. In den nächsten Wochen werde man auf potenzielle Partner im Einzelhandel zugehen, um eine bessere Erreichbarkeit zu gewährleisten. Bis Ende des Jahres will die Post die letzten von ihr selbst betriebenen Filialen aufgeben. Sie ist aber gesetzlich verpflichtet, eine postalische Grundversorgung sicherzustellen.

(wie nett von der Post, die vemeintliche Grundversorgung sicher zu stellen, gar neue Verkaufstellen einzurichten,
der Sklavenstaat D. zeigt einmal erneut wohin die Reise führt.
Der geldgeile Privatisierungswahn enteigenet so die seit jahzehnten erst vom Steuerzahler erschaffenen,
absurder Weise benannten Grundwerte, es gleicht der Post- und Telekom-Entwicklung,
die DB wird folgen 

  • Chefduzen Spendenbutton