NDR: Ein illegaler Tagelöhner will sein Recht

Begonnen von Kater, 15:49:02 Mo. 03.September 2007

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Kater

NDR Fernsehen, Montag, 03.09.2007 um 23.00 Uhr

ZitatNeun Finger, keine Papiere
Ein illegaler Tagelöhner will sein Recht
Bei einem Arbeitsunfall im Hamburger Hafen hat Mitko seinen rechten Zeigefinger verloren. Doch der Chef rief keinen Krankenwagen für Mitko, weil er Angst hatte, seine Geschäfte könnten auffliegen. Mitko ist ein illegaler Einwanderer.

Jemand, der für vier Euro die Stunde Container packt - ohne Ansprüche zu stellen. Als der junge Bulgare dann endlich ins Krankenhaus kam, musste der Finger amputiert werden. Der Chef drückte ihm 200 Euro in die Hand - das wars: keine Entschädigung, kein anderer Job. 'Hätte ich gültige Papiere', sagt der 24-jährige Mitko, 'hätte ich ihn damals schon verklagt.'

Menschen wie Mitko haben sich damit abgefunden, dass sie keine Rechte haben und auch kein Recht bekommen. Laut Bundesamt für Migration und Flüchtlinge leben eine Million illegale Einwanderer in Deutschland. Sie schlagen sich mit Schwarzarbeit durch, in ständiger Angst vor der Polizei, Kontrollen oder einer Razzia. So wie die bulgarische Familie, bei der Mitko untergeschlüpft ist. Die Mutter seines Freundes putzt Hotelzimmer. Mehrfach hat man sie um den Lohn geprellt. Ihre 15-jährige Tochter muss in einem türkischen Männercafé bedienen. Zur Schule gehen kann sie nicht, weil die Familie keine gültigen Papiere hat.

Aber auch illegale Tagelöhner haben Rechte, auch Mitko. Der junge Rechtsanwalt Heiko Habbe meint: 'Nach dem Gesetz steht ihm eine Entschädigung zu.' Mitko hat lange gezögert, bevor er sich an den Anwalt gewandt hat. Aber ihm blieb kein anderer Ausweg. 'Meine Mutter hat mir das Geld für die Fahrt nach Deutschland geliehen', sagt er, 'solange ich ihr das nicht zurückzahlen kann, will ich nicht zurück nach Bulgarien. Vier Monate lang haben die Autor Hauke Wendler und Carsten Rau Mitko begleitet: bei der Suche nach Zeugen, nach Beweisen, nach Gerechtigkeit.

http://www3.ndr.de/ndrtv_pages_special/0,3144,SPM2376,00.html?SID=92505515

Similar topics (10)

  • Logo Stiftung Menschenwürde Chefduzen Spendenbutton