Neueste Beiträge

#1
DAS ist ein wahrlich vorbildlicher Bauernprotest! Er zeigt, wie groß der Spielraum der Kämpfe ist.

Wir sollten DIESES Beispiel als Inspiration für Kämpfe in Deutschland nehmen.

Die Agrarindustrie angreifen!!!
#2
+++ breaking news +++

Besetzung der Firmenzentrale von Lactalis, dem weltgrößten Molkereikonzern in Laval durch die ConfPaysanne.

lactalis.jpg

Die Confédération Paysanne, eine 1987 gegründete Bauerngewerkschaft, ist seitdem zu einem wesentlichen Bestandteil der französischen Gewerkschaftsbewegung geworden, die Werte wie Solidarität und Teilen vertritt. Das Projekt für eine bäuerliche Landwirtschaft, einschließlich ihrer sozialen, agronomischen und ökologischen Dimensionen. Die Confédération paysanne prangert den hemmungslosen Wettlauf um die Wettbewerbsfähigkeit an, der zum Verschwinden ganzer Produktionszweige führt. Die Bauern haben eine Aufgabe, die nur sie erfüllen können: die Menschen zu ernähren. Ihre Arbeit hat einen Wert und muss ihnen ein gerechtes Einkommen sichern. Wir wollen auf allen Ebenen und in der gesamten öffentlichen Politik dafür sorgen, dass Formen der bäuerlichen, nachhaltigen und ökologischen Landwirtschaft anerkannt und aufgewertet werden.

Der Agrarkonzern, der das sechstgrößte Vermögen Frankreichs besitzt, bezahlt für die Milch der Milchbauern nicht einmal den Selbstkostenpreis.
#3
ZitatGROSSBRITANNIEN - "Free Assange" - Wikileaks-Gründer darf nicht an die USA ausgeliefert werden!

In London begann gestern die Anhörung vor dem Royal Courts of Justice, mit der die Auslieferung von Wikileaksgründer Julian Assange in die USA verhindert werden soll. Hunderte Unterstützer versammelten sich vor dem Gerichtshof und forderten seine sofortige Freilassung aus dem britischen Hochsicherheitsgefängnis und seine freie Ausreise nach Australien.

Quelle: https://www.rf-news.de/2024/kw08/free-assange-wikileaks-gruender-darf-nicht-an-die-usa-ausgeliefert-werden
#4
Zum Europawahlprogramm der FDP

https://youtu.be/en-sySrWdzk
#5
Ämter- & GEZ-Blues / Aufruf zum Denunziantentum dur...
Letzter Beitrag von Kuddel - Heute um 17:03:23
Ekelhaft: Auf seinem Onlineportal hat das Jobcenter auch eine Seite um angeblichen Sozialbetrug, sogar anonym, zu melden. Es gilt immer noch:

Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant!


Jobc.jpg
#6
Andere Themen / Aw: Sexismus raus aus den Köpf...
Letzter Beitrag von Frauenpower - Heute um 16:54:23
https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/polizeiinspektor-staatsanwaltschaft-revision-100.html
ZitatDie Staatsanwaltschaft Stuttgart will den Freispruch für den Polizei-Inspekteur im Prozess um sexuelle Nötigung nicht akzeptieren. Dabei erhält sie nun Unterstützung.
#7
Marx hatte Recht, wenn es kein "Wachstum" mehr gibt, bringen Kriege auch nichts.
Der Kapitalismus ist am Arsch. Und was danach kommen soll, darüber ist man sich immer noch uneins.  ::)
Sicherlich auch, weil niemand was anderes kennt und sich vorstellen kann. Und will.
#8
Medienkritik / Aw: youtube, facebook, twitter
Letzter Beitrag von Tiefrot - Heute um 16:17:14
ZitatAuf X findet man übelsten Hass, Videos von extremer Gewalt, NAZI-Propaganda, Rassismus, Islamismus, Fake-News usw.
Solchen Müll findet man bei YT aber auch.
Je nach dem wann ich auf die Startseite sehe, besteht diese zum größten Teil
aus Videos aus dem AfD-Vorfeld und denen selbst. Auffällig ist, diesen Effekt habe ich
nach "Reinigung" des Rechners. Und was da noch übrig bleibt,
ist teils übelste neoliberale Propaganda. Das was mich interessiert, findet sich fast nur über Suchbegriffe.
#9
Theoriebereich / Aw: Die Mittelschicht - Was ka...
Letzter Beitrag von Tiefrot - Heute um 16:12:23
Besten Dank, ist recht aufschlußreich.
#10
Es ist immer so: Wenn die rassistischen Töne in Politik und Medien zunehmen, setzt sich das nach unten fort. Was nur Worte waren, wird praktisch umgesetzt: Die Gewalt gegen Geflüchtete, bzw. Migranten nimmt zu.

ZitatZahl der registrierten Angriffe auf Geflüchtete 2023 verdoppelt
https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2024-02/angriffe-gefluechtete-fluechtlingsunterkuenfte-migration

  • Chefduzen Spendenbutton