DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!

Begonnen von BGS, 00:13:51 Mo. 14.Juni 2010

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

BGS

Solidarität ist wichtiger denn je:

Zitat"Vahvan tehtävä on tukea heikkoa"
Ahtaaja Jape Lovén kokee, että hän ja muut nyt lakkoilevat puolustavat laajasti kaikkia suomalaisia.
... .
– Meillä satamamiehillä solidaarisuus on globaalisti sisäänrakennettu malli. Lakoissa on kysymys siitä, että jos joku työntekijäryhmä ei yksinään pärjää, niin vahvan tehtävä on tukea heikkoa. Niillä aloilla, jotka ovat vahvasti järjestäytyneitä, on voimaa auttaa.

– On mahdotonta löytää ihmistä, jota leikkaukset eivät koskettaisi tai joka ei tuntisi sellaista ihmistä, jota ne koskettavat. Jos työtön ei voi taistella hallituksen määräyksiä vastaan, niin me työssäkäyvät voimme vielä yrittää sanoa, että tämä on väärin, Lovén sanoo.

"Ihmisistä puhutaan kuin he olisivat viallisia moottorinosia"
... .
– Minusta se on ideologinen hyökkäys heikommin toimeentulevaa kansanosaa vastaan. Etenkin työttömiä ja tukien varassa eläviä kohtaan. Tämä on minusta lähes rikollista.

Kansa ei ole valinnut hallitusta
... .

Quelle: https://www.sak.fi/ajankohtaista/uutiset/vahvan-tehtava-tukea-heikkoa

=

"Der Stärkeren Aufgabe ist es, die Schwächeren zu unterstützen".

Der Stauer Jape Lovén sieht es so, dass er und die anderen jetzt Streikenden dies tun, um die gemeinsamen Rechte aller Finnen zu verteidigen.
... .
– Für uns Hafenarbeiter ist Solidarität ein weltweit wichtiges Thema. Die Streiks verdeutlichen, dass es einen Teil Arbeitnehmer gibt, welche sich nicht aus eigenen Kräften erhalten können, so dass die Stärkeren die Pflicht haben, die Schwächeren zu unterstützen. Arbeitnehmer in Berufen mit hohem gewerkschaftlichem Organisationsgrad verfügen über die Kraft, den Anderen zu helfen.

– Es ist unmöglich geworden, jemanden zu finden, der von den Verschlechterungen nicht betroffen ist bzw. nicht jemand Betroffenen kennt. Wenn schon die Arbeitslosen nicht den Kampf aufnehmen können gegen die Beschlüsse der Regierung, dann können wenigstens wir, die wir Arbeit haben, versuchen zu sagen, dass die Regierung schlicht falsch agiert, sagt Lovén.

"Man redet von Menschen, als seien sie Teile eines Motors"

... .
– Ich finde, dass es sich hier um einen ideologischen Angriff gegen einen Teil der Bevölkerung handelt. Man wendet sich speziell gegen Arbeitslose und Menschen, denen es schlechter geht, die Unterstützung benötigen. Das ist nach meiner Meinung fast schon kriminell.

Das Volk hat diese Regierung nicht gewählt
... .


MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

Der FAK / FFC Vorsitzende Jarkko Eloranta hat nunmehr erklärt, dass die Streiks am Montag den 8.4. beendet werden und betonte erneut die Gesprächsbereitschaft der Gewerkschaften.

FFC verlangt, dass die Regierung für das Frühjahr 2025 eine Analyse der Folgen ihrer derzeitigen Politik vorbereitet. Selbige solle sich verpflichten, Verschlechterungen im Arbeitsleben und Sozialen zurückzunehmen, die sich als unverhältnismässig erwiesen hätten.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

Kuddel

Zitat von: BGS am 21:15:23 Do. 04.April 2024...dass die Streiks am Montag den 8.4. beendet werden und betonte erneut die Gesprächsbereitschaft der Gewerkschaften.

Klingt nicht gut.
Eher wie der Beginn einer Niederlage.

BGS

Persönlich setze ich auf einen Generalstreik, sollte der Dialog seitens der Regierung weiter verweigert werden.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

Gestern nach der Schicht zum 91. Geburtstag eines ehemaligen Hafenarbeiters gewesen, wo auch Kollegen anzutreffen waren. Es wurde geschlossen die Ansicht vertreten, dass man der hiesigen Regierung nicht im Geringsten vertrauen könne. Weder jetzt, noch in Zukunft.

Nunmehr gibt es sogar Sozialforschung, welche sich mit der Verarmung der Arbeiter befasst [z.B. Ari-Matti Näätänen, Juho Saari], doch was hilft das?

Es ist ein absolutes Minimum, dass jeder von seinem Lohn in Würde leben können muss. Auch bei unerwarteten Kosten.

Anstatt den geringfügig Beschäftigten, Rentnern, Kranken, Armen etc. entgegenzukommen durch weniger Umverteilung hat die Regierung nun beschlossen, die Mehrwertsteuer zu erhöhen und öffentliche Abgaben / Gebühren ebenfalls.

Man ist scheinbar dabei, das sog. "Nordische Modell" [gute Tarifverträge, halbwegs auskömmliche Sozialleistungen, öffentlicher Service] komplett vor die Wand zu fahren.

Selbst im Ausbildungsbereich wird kurzsichtig "eingespart".

Es schneit bei kräftigem Nordwind und Minustempreaturen, so dass ich gleich Birkenholz nachlege.

MfG

BGS




"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

Laut Pekka Ristelä, bei FFC / SAK zuständig für internationale Angelegenheiten, hat es nun  reichlich Solidaritätsbekundungen seitens mehrerer Dutzend Gewerkschaften und Fachverbände  aus aller Welt gegeben. Unterstützung aus den europäischen Ländern sowie Afrika, Asien, Süd- und Nordamerika.

Bisher stiessen die Proteste bei der Regierung Orpo-Purra auf taube Ohren und man scheint sich nicht darum zu scheren, dass das bisher internationale Ansehen Finnlands beschädigt wird.

Die FFC Juristin Paula Ilveskivi stellt in einem neuen Blogeintrag fest, dass die Regierung bestehende internationale Verpflichtungen vollkommen ignoriert.

Einen kämpferischen 1. Mai wünsche ich!

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

ZitatDie Geburtenzahl [in D.] sank im Jahr 2023 um 6,2 % im Vergleich zum Vorjahr auf 693 000 Kinder


Im Jahr 2023 kamen in Deutschland nach vorläufigen Ergebnissen 693 000 Kinder zur Welt. Die Geburtenzahl lag zuletzt vor elf Jahren im Jahr 2013 unter 700 000 Kindern (2013: 682 069). Im Vergleich zum Vorjahr sank die Zahl der Lebendgeborenen um 6,2 %. Der Rückgang war somit etwas geringer als im Jahr 2022, in dem im Vorjahresvergleich 7,1 % weniger Babys geboren wurden.

Der Rückgang betraf 2023 die Geburten unterschiedlicher Geburtenfolge im gleichen Maße. ... .

Quelle: https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Geburten/geburten-aktuell.html

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

Die armen "Arbeitgeber" heulen wie immer:

Laut einer neuen Prognose von ETLA [Forschungsinstitut] geht der Niedergang der Industrie und des Bausektors das ganze Jahr weiter.

Zugleich wird die Kaufkraft weiter sinken. Die Ursache ist die Erhöhung der Mehrwertsteuer ab September.

Das Land hat die zweithöchste Mwst. in der EU - nach Ungarn ... .


Quelle: https://www.etla.fi/julkaisut/toimialakatsaus/suhdanne-toimialat-kevat-2024/

Muss zur Schicht.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

Kuddel

Danke, daß du uns auf dem Laufenden hältst.
Es ist hier schwer, brauchbare Infos zu finden. Ich habe den Eindruck, daß eure Gewerkschaften nicht allzu kämpferisch sind. Im Moment höre ich von Versuchen, mit Studien und Umfragen zu punkten, doch notwendige Kämpfe werden scheinbar nicht vorbereitet.

Das Unternehmerpack plant mit den Angriffen auf das Streikrecht eine Verschiebung der Machtverhältnisse und kriegt von der rechten Regierung Unterstützung. Ohne Massenproteste und -Streiks werden sie wohl damit durchkommen.

BGS

Aus dem wilden Norden:

Timo Vornanen, ein Abgeordneter der Regierung und der "wahren finnen" fiel letzte Woche gegen vier Uhr früh dadurch auf, dass er vor einer Karaokebar in Helsinki bei einem Streit in den Boden schoss.

Die "wahren finnen" haben stets von der inneren Sicherheit schwadroniert und Vornanen ist von Beruf Polizist.

Nun angeklagt wegen Gefährdung der öffentlichen Sicherheit, Verstosses gegen die Waffengesetze und gesetzeswidriger Bedrohung.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS





Beide Photos sollten hier eigentlich sichtbar gemacht werden, hat nicht geklappt.

Hier ist noch Sonne  ... .

MfG

BGS

Edited by cyberactivist: Bilder einzeln eingebunden

P.S.:  Herzlichen Dank an "cyberaktivist"!
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

Wanderratte

Der Himmel sieht so schön aus. Tolle Fotos!  :)

Onkel Tom

Und das Häuschien mal im Sommer. Ein Winterbild aus gleicher Perspektive
hat Du hier ja schon mal sichtbar gemacht  ;D

Upps, Ihr habt ja noch Frühling.. Der Sommer ist ja leider sooo kurz.
Lass Dich nicht verhartzen !

  • Chefduzen Spendenbutton