AGGRESSIONSKURS Next Level: Weltkrieg

Begonnen von counselor, 13:19:07 Do. 29.Juli 2021

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

counselor

ZitatAGGRESSIONSKURS - Next Level: Weltkrieg

US-Präsident stimmt Geheimdienste auf Konfrontation der Großmächte ein, ausgelöst durch Cyberattacken

US-Präsident Joseph Biden geht von einem Krieg gegen China oder Russland als Reaktion auf Cyberattacken aus. »Ich denke, es ist mehr als wahrscheinlich, dass, wenn wir in einem Krieg enden werden – einem echten Krieg mit einer Großmacht –, es Folge eines Cyberangriffs von großer Tragweite ist, und die Wahrscheinlichkeit nimmt exponentiell zu«, erklärte Biden am Dienstag (Ortszeit) bei seinem ersten Besuch bei Avril Haines, der Direktorin der Nationalen Nachrichtendienste (DNI), die in McLean residiert, einem Washingtoner Vorort jenseits des Potomac im Bundesstaat Virginia. Haines beaufsichtigt den Zusammenschluss der 17 US-Geheimdienste. In einer Ansprache vor 120 Mitarbeitern des Büros wies der US-Präsident darauf hin, dass in jüngster Zeit immer häufiger Cyberattacken auf Unternehmen und Behörden durchgeführt würden, viele mit dem Ziel, Lösegeld zu erpressen. Sie verursachten »zunehmend (...) Schäden und Störungen in der realen Welt«.

Quelle: https://www.jungewelt.de/artikel/407255.aggressionskurs-next-level-weltkrieg.html

Stärkt die Friedensbewegung!
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

Kuddel

ZitatImperialismus
Planspiel Weltkrieg

US-Marinemanöver »Large Scale Exercise«: Mit Hightechwaffen und modernsten Strategien gegen Russland und China


Die Vereinigten Staaten proben den nächsten Weltkrieg. »Large Scale Exercise« (LSE) heißt das weltumspannende Manöver, das am 3. August gestartet worden war und am vergangenen Montag zu Ende ging. Sein Übungsgebiet erstreckte sich über 17 Zeitzonen. Das Ziel: »eine Botschaft an Russland und China zu senden«, so beschrieb es vor kurzem das US-Militärblatt Stars and Stripes, »dass Amerika gleichzeitig Aggressionen an mehreren Fronten beantworten kann«. Das von der U. S. Navy unter Beteiligung von U. S. Marines durchgeführte Manöver solle beweisen, dass die Vereinigten Staaten die Kontrolle großer Meeresgebiete durch feindliche Streitkräfte überall verhindern könnten, parallel im Schwarzen Meer, im östlichen Mittelmeer sowie im Süd- und im Ostchinesischen Meer: So hatte es vorab James R. Holmes erläutert, ein US-Stratege vom U. S. Naval War College in Newport (Bundesstaat Rhode Island). Und weil man davon ausgehen darf, dass die USA ein Großmanöver nicht einfach bloß zum Spaß abhalten, ist spätestens jetzt klar: Washington hält einen Weltkrieg für möglich, den der Westen gegen Russland und China gemeinsam führt...
https://www.jungewelt.de/artikel/408781.imperialismus-planspiel-weltkrieg.html

Kuddel

Propagandistisch schreitet man auch voran.

Der Bereich der Computerspiele ist inzwischen viel größer, als Popmusik und Filmprduktionen zusammen.

twitter haut mir gern folgendes um die Ohren:



Wenn man da reingeht, gibt es verschiedene Szenarien, z.B. China greift Taiwan an und Taiwan reagiert mit Atombomben auf Peking.

Und auf obigem Screenshot fragt man, wie "wir" uns verteidigen können. Das ist nicht nur Unterhaltung, hier werden neue Weltbilder erzeugt.

Kuddel

ZitatFrankreich testet erfolgreich neue Atomrakete
Atomare Abschreckung hat nach Russlands Angriff auf die Ukraine neue Bedeutung gewonnen. Frankreich meldet nun einen Erfolg bei einer weiterentwickelten Langstrecken-Trägerrakete.
https://www.spiegel.de/wissenschaft/frankreich-testet-erfolgreich-neue-atomrakete-a-0c6042ad-5571-4f94-ae77-d0a002519c13

Mich kotzt dieser freie Wertewesten nur noch an!

BGS

"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

ManOfConstantSorrow

ZitatMilitärische Abschreckung
Politologe Herfried Münkler rät Europa zur atomaren Aufrüstung

»Wir brauchen einen gemeinsamen Koffer mit rotem Knopf«: Aus Sicht des renommierten Politologen Herfried Münkler sollte Europa ein Arsenal mit Nuklearwaffen aufbauen – auch als Schutz vor Wladimir Putin.
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/verteidigung-herfried-muenkler-raet-europa-zur-atomaren-aufruestung-a-49e8f606-1ca4-4b48-82dd-099d611f33d6

Alles nur als Schutz vor Putin.
Arbeitsscheu und chronisch schlecht gelaunt!

counselor

Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

ManOfConstantSorrow

Arbeitsscheu und chronisch schlecht gelaunt!

  • Chefduzen Spendenbutton