wie baut man einen Link ein?

Begonnen von flocke, 15:54:14 Mo. 21.Juni 2010

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

flocke

Ich habe vergessen was man machen muss um auf ein Wort, z.B. ARGE, einen Link zu legen, also das da: http://www.team-arbeit-hamburg.de/deutsch/home/index.php

Ich weiß noch, dass es einen Code gibt, da klickt man dann das Wort an und der Link ist irgendwie dahintergelegt, so dass sich die Seite öffnet wenn man auf das Wort klickt.

Wie geht das nochmal?
lets have some fun this beat is sick...

- Lady Gaga auf RTL II -

BakuRock

Wozu @flocke?

mache es doch weiter so wie hier - da sieht mensch wenigstens wohin es geleitet wird .... ;)
---
Wenn eine Idee am Anfang nicht absurd klingt, gibt es für sie keine Hoffnung. .... A. Einstein

Eigentumsfragen stellen!

Wer sind FAUistas

Ziggy

Der "echte" Link wird in eckige Klammern gesetzt. Dann kommt der Begriff, der sichtbar ist und angeklickt werden soll. Abgeschlossen wird das Ganze mit "[/url]"
[url=http://www.chefduzen.de]Klickmich[/url]

Und fettich sieht's dann so aus:

Klickmich

Und wenn Mensch sehen will, wohin die Reise geht, soll er die Glotzer uffmachen und in die Fußleiste vom Brauser glotzen.

Um seine Liebe zu beweisen, erklomm er die höchsten Berge, durchschwamm die tiefsten Meere und zog durch die weitesten Wüsten. Doch sie verließ ihn – weil er nie zu Hause war.

Tante Maria

Sorry ,ich bin auch zu blöd   weiss es aber auch nicht. >:(Also bitte genaue Anleitung.Vielleicht können die Admin helfen?Danke

BakuRock

Moin zusammen ;)

@Ziggy hat es doch gut erklaert ........

auf "Antworten"-Button klicken - dann oeffnet sich ein Eingabefeld (wo ihr auch sonst euern geistigen Duennpfiff reintippsert :D )

In dieses Feld gebt ihr sog. "Tags" (Befehlselemente fuer die Browser) ein. Einer dieser Tags ist "url" - der gibt dem Browser die Anweisung dem Link zu folgen, der zwischen den Tags "url" - und "/url" eingetragen wurde .....
Diese Tags werden in eckige Klammern (also rechts unten "Alt Gr" und 8 und rechts unten "Alt Gr" und 9) geschrieben.

Also z.B. so: Klickmich - in diesem Fall wird nur der Text "Klickmich" als anklickberes Element sichtbar - der Browser erkennt aber, dass er eigentlich zu http://www.chefduzen.de zu surven hat - was er dann eben auch tut.

Dieses nennt man eine "Syntax". Diese Syntax veranlasst den Browser, den von Benutzern mittels Eingabegeraeten (also Maus, Tastatur oder Mikrofon) eingegebenem Impuls zu folgen, dem Betriebssystem (dem Interface - also der Schnittstelle zwischen den Eingabegeraeten des Benutzers und dem Computer) aufzugeben, sich mit dem Internetserver zu verbinden und genau diese "Adresse" aufzurufen und die vom Ersteller der Syntax der Zieladresse vorgegebenen Parameter im Browser anzuzeigen.

Alles klaro ......?

(@Ziggy - und wenn ich blind waere? - meine Kiste liest mir die Fusszeile unten im Browser nicht vor!)
---
Wenn eine Idee am Anfang nicht absurd klingt, gibt es für sie keine Hoffnung. .... A. Einstein

Eigentumsfragen stellen!

Wer sind FAUistas

flocke

danke, Ziggy und BakoRock. Ihr seid nett. Und so hilfsbereit.

lets have some fun this beat is sick...

- Lady Gaga auf RTL II -

Ziggy

Zitat von: BakuRock am 01:58:50 Di. 22.Juni 2010
(@Ziggy - und wenn ich blind waere? - meine Kiste liest mir die Fusszeile unten im Browser nicht vor!)

Das wär natürlich übel - landest auf ner Hardporn-Seite und siehst nix ...
Um seine Liebe zu beweisen, erklomm er die höchsten Berge, durchschwamm die tiefsten Meere und zog durch die weitesten Wüsten. Doch sie verließ ihn – weil er nie zu Hause war.

antonov

ich hatte das für hamburgerin auch mal versucht zu erklären, vielleicht hilft das tante maria auch weiter


"...oder du markierst einfach den text den du mit einen link belegen willst mit der maus und klickst dann auf "Link einfügen"-> symbol über dem schreibfeld

das sieht dann so aus

[url]dein text[/url]


dann fügst du nach dem ersten "url" was in klammern vor deinem text steht ein "=" zeichen ein, so -> [url=] und direkt zwischen dem "=" und "]" fügst du den eingentlichen Link ein der nachher nicht gesehen wird, also so [url=www .deinlink.de]

das sieht dann so bei dir im schreibfeld aus
[url=www.deinlink.de] dein text [/url]  

das ist die variante für die faulen :)

du kannst natürlich auch alles so schreiben, dann musst du für die eckigen klammern die tasten "Alt Gr" und " 8 " oder "Alt Gr" und " 9 " also wo sonst die runden klammern sind drücken, also mit der taste wo man sonst auch @ ( Alt Gr & Q ) oder € ( Alt Gr & E ) macht

Troll

Da häng ich mich glatt ran.

Wie setze ich einen link zu einem Youtube Video, OHNE daß das Video hier eingebettet/angezeigt wird?
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

besorgter bürger

so  ;)

http://www.youtube.com/watch?v=mRggWhM70Wc

[url=http://dontknow.me/at/?http://www.youtube.com/watch?v=mRggWhM70Wc]http://www.youtube.com/watch?v=mRggWhM70Wc[/url]

das Wesentliche daran ist der Referrer-Entfernungs-Dienst

http://dontknow.me/at/?

und den Link zu Youtube hängt man hinter das Fragezeichen
Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es.

Troll

Danke

Ist ja relativ umständlich die Videos loszuwerden.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Troll

Jetzt habe ich eine einfache Video-Link-Lösung gefunden (per Zufall).
Aus http einfach https machen und schon steht nur der Link da anstatt einem eingebetteten Video. Keine Ahnung ob das grundsätzlich oder auch in anderen Foren so ist, egal, derzeit funktioniert es.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

cyberactivist

Sorry, habe die Diskussion hier nicht mitbekommen. Aber Lösungen liegen ja bereits vor.
Ansonsten gern auch PN an mich bei technischen Fragen zur Forensoftware.
Nur Exhibitionisten haben nichts zu verbergen.

Troll

So sehr hat es mich dann auch nicht beschäftigt, mich hat an dem Zufallsfund nur gefreut nicht über eine dritte Seite (Dienst) gehen zu müssen.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Siebdruck

Sagt der Foerster zu einem Jungen, der Pilze sammelt:
"Die sind doch alle giftig!"
"Macht nichts", meint das Kind, "die verkaufe ich an der Autobahn."

Onkel Tom

Ich würde gern Bilder einfügen..

Anbei ist es mir mal gelungen, auf ein Server ein Bild hoch zu laden und habe den
Link hier eingesetzt. Das Bild wurde dann auch dargestellt.

Wo kann mann Bilder hochladen, ohne das der Leser, mit Werbung etc. belästigt wird ?
Lass Dich nicht verhartzen !

Troll

Kannst du ja mal ausprobieren.
http://picr.de/

Aus den FAQs:

Wie lange bleiben meine Bilder gespeichert?
Für immer. Es werden keinerlei Fotos automatisch gelöscht, egal wie lange Sie nicht mehr abgerufen wurden.

Kann ich auf PicR.de werben?
Jain (oder schreibt man das eher jein?). Auf PicR.de läuft etwas Werbung...Sieht man ja unter dem Inhalt. Dahingehend kann man hier schon werben. Aber die Werbung muss passen und darf den Besucher auf keinen Fall stören. Dahingehend gibt es hier keine Supersize-Layer, Skyscraper, Interstitial, Banderolen oder gar Popups. ....

Beispiel:
Das Bild habe ich über Picr.de eingebunden, https://www.chefduzen.de/index.php?topic=23502.msg284446#msg284446
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Rudolf Rocker


Onkel Tom

Vielen Dank.  ;)

Ich habe es nun bei www.directupload.net gemacht und es funzt ohne Werbung  ;D
Lass Dich nicht verhartzen !

Troll

@Onkel Tom
Jetzt würde mich schon interessieren was du unter "ohne Werbung" verstehst? Warst du mal auf der Seite ohne Werbeschutz (Adblock u.ä.) unterwegs?

Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Onkel Tom

Ich habe unter Termine ein Flyer eingebunden. Adblock schont die Nerven
Und ohne habe ich das nicht ausprobiert. werde ich auch nicht  ;)
Lass Dich nicht verhartzen !

Troll

Ich war nur etwas verwirrt da du eine möglichst werbearme Seite bzw. Dienst gesucht hast, und directupload ist mit Werbung zugepflastert.

Klar benutze ich auch Adblock, aber lieber wären mir Seiten bei denen ich das nicht brauche und daher bevorzuge ich wirklich werbefreie bis werbearme Seiten. Da bin ich von mir ausgegangen.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Rudolf Rocker

Moin Moin meine Lieben!
Ich benutze ja auch Addblock und wunder mich dann immer, wenn ich mal bei anderen Leuten ins Netz gehe und dann plötzlich tausende Werbedinger aufpoppen.
Ist mir neulich bei meiner Sis passiert! Ich war völlig schockiert, als da tausend Seiten aufpoppten undf überall Werbung war. Da hab ich dann Addblock instaliert, damit Ruhe ist!
Wie groß der Unterschied ist merkt man (und frau)  erst wenn es nicht da ist.

Troll

Ohja, Augenkrebs verursachender oder ein bizarrer Epileptikertest was da an Werbung auftritt, und wie beim Privatfernsehen bezahlen wir diesen "kostenlosen" Dreck beim Einkauf. Werbung im Internet scheint mir sehr inflationär, selbst kleinere Seiten lassen sich dadurch kaum finanzieren und dennoch scheint es nach dem Motto "viel, hilft viel" zu gehen. Und dann jammern die Werbetreibenden über Abwehr ala Adblock, weil viele im Internet surfen wollen anstatt dankbar ihr Dauergewitter anzuglotzen.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Onkel Tom

Gerade wo was "kostenlos" angeboten wird, wird mann ohne adblocker schnell
generft.. Man hüpfe won einer Reklamegeschichte nach der anderen, nur um sonen
blöden Treiber für den PC zu bekommen und am Ende wird Dir der Treiber zum Tausch
mit Deinen Daten angeboten..  ::)
Lass Dich nicht verhartzen !

Similar topics (10)

  • Logo Stiftung Menschenwürde Chefduzen Spendenbutton