Profitgier der Hartz IV-Industrie

Begonnen von Eivisskat, 14:09:37 Mi. 07.November 2007

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Eivisskat

http://www.elo-forum.net/hartz-iv/hartz-iv/-200711071420.html

..."EU Milliardenförderung zur Arbeitsmarktpolitik - als Gewinner sind Wirtschaftsunternehmen und Beschäftigungsgesellschaften auszumachen.
2007 trat das EU Förderprogramm 2007-2013 ,,Projektideen für Kommunen" in Kraft. Der brisante Umfang der Umstrukturierung des Arbeitsmarktes geht an der Öffentlichkeit lautlos vorbei."...

Lichtkämpfer

http://www.arbeitskreis-erwerbslose.de/hanau/

Das sind einige sehr Engagierte Erwerbslose die alles was in der sog.AQA passiert ist archivieren. Es ist schon unglaublich für was HartzIV alles verwendet wird. Die wussten schon warum sie dieses Gesetz durchgedrückt haben.
Peinlich ist immer noch das öffentliche Schweigen der Gewerkschaften.
Als Erwerbsloser kannst du in diesem Staat nur ein Dissident sein.

flipper

ZitatOriginal von Lichtkämpfer
http://www.arbeitskreis-erwerbslose.de/hanau/

Das sind einige sehr Engagierte Erwerbslose die alles was in der sog.AQA passiert ist archivieren.

auch ne gute idee, wir sollten langsam anfangen alle daten der hartz4-schweinereien für die nachwelt zu sichern und zu erhalten, dass die SPD in 500 jahren noch prügel dafür kriegt.

am besten in steinplatten meiseln (erwerbslose steinmetze hier? es gibt viel zu tun - packen wir's an!), digitale sicherung hält je nach aufwand nur 5-50 jahre (west-informatiker versuchen immer noch das format der robotron-magnetbänder zu rekonstruieren, kein Ost-Informatiker will der birtler-behörde dabei helfen :D ). mikrofilm noch dazu! verbrechen gegen die menschheit dürfen nie vergessen werden!
"Voting did not bring us further, so we're done voting" (The "Caprica Six" Cylon Model, BSG)

Similar topics (10)

  • Chefduzen Spendenbutton