chefduzen.de - Forum der Ausgebeuteten

Wat Noch => Praxisbereich => Thema gestartet von: Kuddel am 20:21:31 Di. 29.Juli 2008

Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Kuddel am 20:21:31 Di. 29.Juli 2008
(http://www.abload.de/img/chefduzen7vx.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=chefduzen7vx.jpg)
Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Irrlichtprojektor am 20:24:17 Di. 29.Juli 2008
Ja geil !  :cheer:
Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Alex22 am 20:59:53 Di. 29.Juli 2008
Beachte das Werbeschild:

Kapitalismus ist kein gutes Wirtschaftssystem. Es ist eine Katastrophe!
 8 :cheer:
Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: BGS am 00:18:21 Mi. 30.Juli 2008
Zitat
Original von Kuddel
(http://www.abload.de/img/chefduzen7vx.jpg)  (http://www.abload.de/image.php?img=chefduzen7vx.jpg)

DAS hat doch wirklich Stil! (http://www.abload.de/image.php?img=chefduzen7vx.jpg)

MfG (http://www.abload.de/image.php?img=chefduzen7vx.jpg)
BGS (http://www.abload.de/image.php?img=chefduzen7vx.jpg)
Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Adelskronengang am 02:16:21 Mi. 30.Juli 2008
Zitat
Original von Kuddel
(http://www.abload.de/img/chefduzen7vx.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=chefduzen7vx.jpg)


Mmhh wie lange das wohl halten wird?
Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: BakuRock am 02:27:24 Mi. 30.Juli 2008
Moin zusammen,

Zitat
...Mmhh wie lange das wohl halten wird? ....

naja, so mindestens 20 000 Autos lang......

Ist doch schon was  :cheer:
Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Adelskronengang am 03:00:20 Mi. 30.Juli 2008
Mmmh ich könnte mir vorstellen das da die Staatsmacht
SOFORT tätig wird.

In Hamburg (oder wars Berlin?) haben die mal so eine Jagd veranstaltet, beteiligt waren mehrere Einsatzfahrzeuge und ein BGS Hubschrauber!

Wenn ich mich recht entsinne gabs sogar einen Toten....

Auslöser war ein simples Graffitti, und nochnichmal ein politisches...

jetzt stell dir mal vor wenn da auch noch CHEFDUZEN steht,
DAS FÜHRENDE TERRORMAGAZIN DER ERWERBSLOSENSZENE,
da rollt der Schäuble persönlich zum Exekutionsort...

"Desch mus schlieslicsche alles übewacht werde--
Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Kuddel am 12:03:36 Mi. 30.Juli 2008
(http://www.abload.de/img/leiharbeitlaster7uo.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=leiharbeitlaster7uo.jpg)
(http://www.abload.de/img/leiharbeitnebelys2.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=leiharbeitnebelys2.jpg)
Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: BGS am 18:23:50 Mi. 30.Juli 2008
Zitat
Original von Adelskronengang
Mmmh ich könnte mir vorstellen das da die Staatsmacht
SOFORT tätig wird.

In Hamburg (oder wars Berlin?) haben die mal so eine Jagd veranstaltet, beteiligt waren mehrere Einsatzfahrzeuge und ein BGS Hubschrauber!

Wenn ich mich recht entsinne gabs sogar einen Toten....

Auslöser war ein simples Graffitti, und nochnichmal ein politisches...

jetzt stell dir mal vor wenn da auch noch CHEFDUZEN steht,
DAS FÜHRENDE TERRORMAGAZIN DER ERWERBSLOSENSZENE,
da rollt der Schäuble persönlich zum Exekutionsort...

"Desch mus schlieslicsche alles übewacht werde--

Der Hubschrauber kann mangels Ersatzteilen und aufgrund der Spritpreise leider diesmal nicht eingesetzt werden. Es kommen durch die vielen Leiharbeiter, Emigranten und Steuerflüchtlinge leider nur noch ausreichend Diäten rein, vielleicht ist durch die geplante Verschärfung von HIV bald wieder mehr Kohle da. Für den Hubschrauber.

MfG

BGS
Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: versklavter am 18:42:03 Mi. 30.Juli 2008
hoffentlich war es eine hochwertige Farbe soll ja lange  halten   :P.Derjenige der das war soll sich bei mir melden .Er bekommt von mir eine grosse Dose Klarlack :cheer:
Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: unkraut am 10:20:05 Fr. 01.August 2008
Hi Kuddel ... dafür gibt es den Pinsel des Monats . Also für den Maler meine ich .
 :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:
Titel: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Nikita am 19:53:21 Mi. 06.August 2008
Klasse! Das will ich auch mal. Postet eure schönsten Bilder von ähnlichen Anblicken - natürlich nicht selbstgemacht :-))
Titel: Re: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Mario Nette am 21:51:05 Sa. 14.Februar 2009
Guckt mal (linke Seite), nun auch in der DA gelandet: *klick* (PDF) (http://www.fau.org/da/ausgaben/da_191/da_191.pdf).

Mario Nette
Titel: Re: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: anti-hartz4 am 15:00:42 So. 15.Februar 2009
Einfach genial. Gute Aktion zum NACHMACHEN!
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Kuddel am 12:16:25 Do. 26.Mai 2011
(http://www.abload.de/img/kilometer1kkw8.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=kilometer1kkw8.jpg)
Titel: Re: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Dearhunter am 13:20:11 Do. 26.Mai 2011
Einfach genial. Gute Aktion zum NACHMACHEN!

Wenn das echt ist, sieht es ziemlich lebensgefährlich aus ... was sicher nicht im Sinne von Chefduzen sein kann.



DH
Titel: Re: Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Troll am 17:16:48 Do. 26.Mai 2011
Einfach genial. Gute Aktion zum NACHMACHEN!

Wenn das echt ist, sieht es ziemlich lebensgefährlich aus ... was sicher nicht im Sinne von Chefduzen sein kann.

DH

Aha, nur zu meinem Verständnis (ja, daß Problem hab ich des öfteren), wer oder was ist dieses "Chefduzen", welches Du meinst?
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Alex22 am 19:49:41 Do. 26.Mai 2011
Ist aber schon toll, dass der Schmierfing fällafrei schreien kann.
Das ist sicha ein Fän vom Forum.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Judy am 20:06:02 Do. 26.Mai 2011
Und T-Shirts, kann man doch irgendwie auch damit rumspazieren mit www.chefduzen.de (http://www.chefduzen.de) auf dem T-Shirt?
Was wird der Schäuble denn dann machen?

Hätte fast noch Lust was in der Richtung zu designen, aber ich kenne  mich mit dem Rest der Weiterverarbeitung nicht aus. Eventuell mit ner Schablone aufsprühen oder so.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Troll am 21:22:57 Do. 26.Mai 2011
Und T-Shirts, kann man doch irgendwie auch damit rumspazieren mit www.chefduzen.de (http://www.chefduzen.de) auf dem T-Shirt?
Was wird der Schäuble denn dann machen?

Hätte fast noch Lust was in der Richtung zu designen, aber ich kenne  mich mit dem Rest der Weiterverarbeitung nicht aus. Eventuell mit ner Schablone aufsprühen oder so.

Geht Online, Bilddatei hochladen und auf das gewünschte Textil plazieren, als Alternative gibt es selbstverständlich noch immer den Kartoffeldruck.

Ist aber schon toll, dass der Schmierfing fällafrei schreien kann.
Das ist sicha ein Fän vom Forum.


Rechtschreibung ist mir auch enorm wichtig, sieht jeder auf Anhieb an meinen Beiträgen, ich bin dafür Beiträge von einem Deutschlehrer prüfen und bei festzulegender Fehleranzahl rigoros zu zensieren.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Dearhunter am 23:29:29 Do. 26.Mai 2011
Es gibt sicher schöne Aktionen ... dagegen ist nichts zu sagen. Aber SOWAS?

Das ist ja nicht nur lebensgefährlich für die, die es tun, sondern auch ... na, da muss nur ein Farbroller oder ein Pinsel runterfallen, während jemand mit 100 oder 130 da langfährt. Ein Pinsel bei 130 in der Windschutzscheibe ist nicht wirklich das, was ich mir unter eine "schönen Aktion" vorstelle.

Ist doch nur ein armer Pendler auf dem Weg zu seinem Entleihbetrieb ...



DH
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: BGS am 22:02:12 Fr. 27.Mai 2011
 ;D
Nachts pendeln über die abgebildete Brücke in der Regel nur graue Katzen, der Verkehr ruht...

MfG

BGS
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Dearhunter am 08:12:47 Di. 31.Mai 2011
Oder LAN, die in Nachtschicht später einspringen (müssen), weil jemand krank wurde .. wie auch immer.

Spektakuläre/auffällige Aktionen sind toll .. aber nicht unbedingt die, die lebensgefährlich für sich und andere sind.

Ist aber sicher eine Frage der Perspektive.


DH
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Aloysius am 16:56:02 Di. 31.Mai 2011
Es gibt sicher schöne Aktionen ... dagegen ist nichts zu sagen. Aber SOWAS?

Das ist ja nicht nur lebensgefährlich für die, die es tun, sondern auch ... na, da muss nur ein Farbroller oder ein Pinsel runterfallen, während jemand mit 100 oder 130 da langfährt. Ein Pinsel bei 130 in der Windschutzscheibe ist nicht wirklich das, was ich mir unter eine "schönen Aktion" vorstelle.

Ist doch nur ein armer Pendler auf dem Weg zu seinem Entleihbetrieb ...



DH

Da muss nichts passieren, wenn man einfach ein leichtes Seil ums Handgelenk und um den Rollenstiel festmacht, so daß die Rolle nur nen halbe Meter oder so fällt.

Und wenn man etwas geübt ist, muß man auch nicht kleckern, liegt aber auch an der Farbqualität, es gibt thixotrope Wandfarben, die nur beim Verstreichen dünnflüssig werden, und im Eimer und an der Wand eher gelartig sind :)
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Kuddel am 14:11:25 Mi. 01.Juni 2011
(http://www.abload.de/img/kilometerfr9kld.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=kilometerfr9kld.jpg)
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: BGS am 21:23:42 Mi. 01.Juni 2011
Aufgepappte  Zettel / z. B. Din A 4 Kopien halten, nach meiner Erfahrung in Kiel, überhaupt nicht lange.

Was sie denn eigentlich / wirklich bringen, ist mir unbekannt. Doch gibt es nunmehr altbewährete Mittel, um die eigene Meinung dauerhaft kundzutun. 

Viel Glück.

MfG
BGS
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Senor_Ding-Dong am 22:32:15 Do. 02.Juni 2011
CD-Plakatwerbung in U-Bahnstation Berlin Neu-Westend.  ;)

(http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=caacbe-1307046284.jpg&size=thumb) (http://www.bilder-space.de/bilder/caacbe-1307046284.jpg)
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Kuddel am 13:35:54 Fr. 03.Juni 2011
(http://www.abload.de/img/schablone_m0ff9.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=schablone_m0ff9.jpg)
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Kuddel am 12:42:49 Fr. 17.Juni 2011
(http://www.abload.de/img/tunnel_mkt95.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=tunnel_mkt95.jpg)
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Tiefrot am 18:48:59 Fr. 17.Juni 2011
Hehe, scheint sogar Publikum zu haben...  ;D  ;D  ;D
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: admin am 20:46:28 Fr. 12.Juli 2013
Voller Erfolg vor den Toren von HDW!
Hektisch wurde es gestern vor allen deswegen, weil Stammtischaktivisten die brandneue Ausgabe der Leihkeule frühmorgens vor den Toren von HDW verteilten.
Über 250 Stück wurden verteilt,inklusive einer Beilage, mit denen sicherlich über 500 Leser erreicht wurden.

Ich kenne HDW von innen aus meinem eigenen Arbeitsleben. Flugblätter und Zeitungen, die auf Kantinentischen liegen, werden von von vielen gelesen. Wir können von einer guten Verbreitung ausgehen.

Solche Aktionen halte ich für den "nächsten Schritt", der über die Internetaktivitäten hinausgeht.
Statt über die Passivität der Deutschen herumzujammern, kann man selbst aktiv werden. Statt den fürchterlichen Produkten der Medien die Schuld an der Ruhe im Land zu geben, kann man eigene Informationen gegen die Verblödungstendenzen verbreiten.

Es geht nicht allein um die Infos. Es hat auch eine Wirkung wenn Leute vor einem Betrieb stehen.
Und beim Verteilen kriegt man mit, wie die Leute so drauf sind. Meine Erlebnisse bei solchen Aktionen in den letzten Wochen waren durchweg positiv.  Ein großer Unterschied zu dem Frust, den BGS sich beim Lesen von Internetkommentaren bei Yoube ( http://www.chefduzen.de/index.php?topic=12993.msg282617#msg282617 (http://www.chefduzen.de/index.php?topic=12993.msg282617#msg282617) ) geholt hat.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: dejavu am 17:29:20 Mi. 17.Juli 2013
Ja die Verteilungsaktion vor den Toren von HDW war echt gelungen. Wenn man vor dem Toren großer Firmen steht, erreicht man die Leiharbeiter fast ohne Streuverlust. Das liegt einfach daran, das die Festen mit dem Auto kommen und die Leiher zu Fuß oder mit dem Fahrrad.  ;D ;D ;D
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Erika am 22:52:44 Sa. 18.Januar 2014
Eimer Farbe Insel....


Demo gegen Gefahrengebiete in HH:

Karte der alltäglichen Gefahrengebiete....

http://abload.de/image.php?img=img_13502wzrg.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_13502wzrg.jpg)

(http://abload.de/img/img_13502wzrg.jpg)
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: BGS am 23:50:08 Sa. 18.Januar 2014
Eimer Farbe Insel....


Demo gegen Gefahrengebiete in HH:

Karte der alltäglichen Gefahrengebiete....

http://abload.de/image.php?img=img_13502wzrg.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_13502wzrg.jpg)

?

Wurden die Gefahrengebiete nicht aufgehoben?

MfG

BGS
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: admin am 19:45:33 So. 27.April 2014
Ich bin an der Organisierung des Sozialprotests (http://www.chefduzen.de/index.php?topic=28015.0)  am 3.5. in Berlin beteiligt. Für den LKW Konvoi werden noch dringend Transparente benötigt!

Wer Zeit und Lust hat zu helfen melde sich bitte bei mir per pn.

Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Troll am 17:04:09 Sa. 10.Mai 2014
Zitat
Hamburg-Altona
Scholz-Haus mit Farbe beworfen

Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag Farbbeutel auf das Haus des Hamburger Bürgermeisters Olaf Scholz in Altona geworfen. Ein Container von Sicherheitsleuten wurde ebenfalls Ziel der Täter.

Die Unbekannten haben auch Polizisten mit Farbflaschen und Steinen attackiert. Die Beamten lösten Großalarm aus. Die Täter konnten jedoch flüchten.

Quelle: t-online (http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_69363624/hamburg-scholz-haus-mit-farbe-beworfen-.html)

Klar das Farbbeutel einen Großalarm auslösen, wenn ein Immigrant auf der Straße totgeschlagen wird schaffen sie es kaum sich von den gefassten Tätern den Ausweis zeigen zu lassen. So sind bei uns die Prioritäten gesetzt.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Troll am 18:02:22 Mi. 28.Oktober 2015
http://www.brandalism.org.uk/ (http://www.brandalism.org.uk/)

! No longer available (http://www.youtube.com/watch?v=-iX3nJ6zUBY#)

Schöne Aktion von 2014.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Kuddel am 15:05:09 Do. 28.April 2016
Nun zum zweiten Mal in Bremen die Leihkeule No.4 verteilt an einem Umsteigebahnhof zum Mittags-Schichtwechsel.
Diesmal zusammen mit einem Kollegen vom IWW.
Es war super und ich frage mich, warum sowas nicht mehr Leute versuchen? Wir sind ordentlich Leihkeulen losgeworden. Die meisten waren Migranten. Vor einigen gab es ausdrücklich Lob. Das beste Erlebnis war ein älterer Türke: "Wie kann man das unterstützen?" "Nimm dir ein paar Exemplare und verteile sie weiter." Er griff sich nen fetten Stapel. "Ich geh damit in Cafes und lege sie aus." Als ich knapp eine Stunde später nachhause fuhr, sah ich ihn, wie er auf der Straße die Leihkeule an Passanten verteilte.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Rudolf Rocker am 15:20:09 Do. 28.April 2016
(http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/klasse.gif)
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Rappelkistenrebell am 22:38:55 Do. 28.April 2016
Sehr schön! Man hätte dem türkischen Kollegen eine Kontaktanschrift mitgeben sollen um im Kontakt zu bleiben ;)
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Onkel Tom am 23:12:03 Do. 28.April 2016
Geiles Ding  :D

Die Leihkeule spricht für viele von der Seele und wird meiner Erfahrung
nach auch gern mitgenommen.

Das Layot ist dazu auch ansprechend.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Sunlight am 23:25:06 Do. 28.April 2016
 ;) Wo ist der Link zur "Leihkeule"? Diese SUFU spukt unwillig nur altes Zeug aus.





Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: cyberactivist am 23:49:50 Do. 28.April 2016
http://www.chefduzen.de/index.php?topic=16154.0 (http://www.chefduzen.de/index.php?topic=16154.0)
Ist bei mir das erste Ergebnis, wenn ich nach leihkeule suche.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Sunlight am 23:55:43 Do. 28.April 2016
http://www.chefduzen.de/index.php?topic=16154.0 (http://www.chefduzen.de/index.php?topic=16154.0)
Ist bei mir das erste Ergebnis, wenn ich nach leihkeule suche.

 Antworten #4 am: 22. Januar 2016, 15:43:04 » Januar 2016 und die, die jetzt verteilt wurde, ist die das?

Nun zum zweiten Mal in Bremen die Leihkeule No.4 verteilt an einem Umsteigebahnhof zum Mittags-Schichtwechsel.
Diesmal zusammen mit einem Kollegen vom IWW.
Es war super und ich frage mich, warum sowas nicht mehr Leute versuchen? Wir sind ordentlich Leihkeulen losgeworden. Die meisten waren Migranten. Vor einigen gab es ausdrücklich Lob. Das beste Erlebnis war ein älterer Türke: "Wie kann man das unterstützen?" "Nimm dir ein paar Exemplare und verteile sie weiter." Er griff sich nen fetten Stapel. "Ich geh damit in Cafes und lege sie aus." Als ich knapp eine Stunde später nachhause fuhr, sah ich ihn, wie er auf der Straße die Leihkeule an Passanten verteilte.

Die da ... http://www.chefduzen.de/index.php?topic=16154.msg141800#msg141800 Habe ich jetzt gefunden.

 
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Kuddel am 16:17:40 Mo. 23.Mai 2016
Und weiter geht's!

Wir (es waren noch 2 Kollegen von Bremen mach Feierabend dabei) haben den nächsten Schwung Leihkeulen unters Volk gebracht. Es ging jetzt ins GVZ (Güterverkehrszentrum), eine triste Ansammlung von Logistikklötzen, die sich hinter Stacheldraht verstecken und wie Arbeitslager aus einem Science Fiction wirken.

Wir haben bereits im Bus angefangen zu verteilen. Es war quasi der ganze Bus am Lesen der Leihkeule.

(https://abload.de/img/leihkeule5vwjk7.jpg) (http://abload.de/image.php?img=leihkeule5vwjk7.jpg)(https://abload.de/img/leihkeule2qvkcc.jpg) (http://abload.de/image.php?img=leihkeule2qvkcc.jpg)(https://abload.de/img/leihkeule3b22jym.jpg) (http://abload.de/image.php?img=leihkeule3b22jym.jpg)(https://abload.de/img/leihkeulehsyrc.jpg) (http://abload.de/image.php?img=leihkeulehsyrc.jpg)(https://abload.de/img/leihkeule7hbu89.jpg) (http://abload.de/image.php?img=leihkeule7hbu89.jpg)(https://abload.de/img/leihkeule4ufjh7.jpg) (http://abload.de/image.php?img=leihkeule4ufjh7.jpg)

Noch vor der Endstation kamen 2 Leute auf uns zu und baten um einen Stapel weiterer Exemplare, die sie ihren Kollegen geben wollten.

Dann bauten wir uns vor dem DHL Logistic Center auf. Nahezu 100% der Mitarbeiter, die wir zum Schichtwechsel erwischten, wollte ein Exemplar. Ein ausländischer Kollege blieb naoch zu einem Gespräch. Er sagte, "Ich bin kein Leiharbeiter mehr. Aber ich gehöre zu euch." Er legte nach, "Das Hauptproblem sind die Arbeitszeitkonten, die sich die Leute auf's Auge drücken lassen. Man muß sich dagegen wehren. Die Leute lassen sich zuviel gefallen." Auch er wollte noch einen Stapel Leihkeulen.

(https://abload.de/img/dhl7ck51.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dhl7ck51.jpg)
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: admin am 19:01:20 Mi. 27.Dezember 2017
Das Forum läuft nicht schlecht.
Wenn es aber über Beratung und Dampfablassen hinauskommen will, sind Aktivitäten notwendig, die es nötig machen auch vor die Tür zu gehen.

Chefduzen Aktivitäten Offline

sollten viel mehr zum Thema werden

(https://abload.de/img/offline6fse1.jpg) (http://abload.de/image.php?img=offline6fse1.jpg)

Es muß nicht gleich etwas so spektakuläres sein, wie die Aktion bei VW

(https://abload.de/img/vw_fausthksfz.jpg) (http://abload.de/image.php?img=vw_fausthksfz.jpg)

Das Ausdrucken von ein paar Exemplaren der Leihkeule oder der Quote und das Verteilen an geeigneten Orten, kann Spaß machen und ist definitiv notwendig.

Es sind viele Dinge möglich, die meist unaufwendig sind.
Wir sollten so etwas mehr diskutieren und dann auch umsetzen!
Titel: Re:Eimer, Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Fritz Linow am 21:53:34 So. 04.März 2018
Zitat
4.3.18
(...)
Energiekonzern Innogy steht unter Schock: Am Sonntagvormittag wurde auf Finanzvorstand Bernhard Günther ein Säureattentat verübt. Der Manager ist schwer verletzt, aber außer Lebensgefahr. Die Polizei ermittelt wegen Mordversuch. Das Motiv ist aber völlig unklar.
(...)
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/ueberfall-in-haan-saeureattentat-auf-innogy-vorstand-guenther/21030816.html (http://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/ueberfall-in-haan-saeureattentat-auf-innogy-vorstand-guenther/21030816.html)
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: tleary am 07:36:27 Di. 06.März 2018
Geiles Ding  :D
Die Leihkeule spricht für viele von der Seele und wird meiner Erfahrung
nach auch gern mitgenommen.
Das Layot ist dazu auch ansprechend.

Wo bekommt man da das Layout (PDF-Datei) zum Ausdrucken her? - Ich wüsste schon, wo ich so etwas verteilen könnte.... In der nächstgrößeren Stadt sind in den letzten Jahren die Leiharbeitsklitschen wie Pilze aus dem Boden geschossen. Da fand ich bei meiner letzten Zwangsbewerbung im teueren Stadtzentrum im Umkreis von 200 Metern mindestens 5 Büros von denen. Ich war richtig schockiert, denn als ich das letzte Mal dort war (ist allerdings schon zig Jahre her) gab's da noch keine einzige. Wenn man dort mal ein paar solche Flugblätter verteilen würde, wären die bestimmt gleich aus dem Häuschen (und Arbeits-takt-takt-takt-takt). :) - Dazu noch eine Frage: Ist ein Verteilen von Flugblättern/Zeitschriften irgendwie anmeldepflichtig? Denke nein, ein Stand aber schon. Und wie sieht's bei Plakaten aus? In diesem Land muß ja alles seine Ordnung haben.  :-[
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: admin am 09:33:51 Di. 06.März 2018
http://www.chefduzen.de/index.php?topic=16154.msg313833#msg313833 (http://www.chefduzen.de/index.php?topic=16154.msg313833#msg313833)

(http://www.obergassel.com/wissen/leiharbeit-demo.jpg)
Titel: Re:Eimer, Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Nikita am 21:27:12 Fr. 09.März 2018
Zitat
4.3.18
(...)
Energiekonzern Innogy steht unter Schock: Am Sonntagvormittag wurde auf Finanzvorstand Bernhard Günther ein Säureattentat verübt. Der Manager ist schwer verletzt, aber außer Lebensgefahr. Die Polizei ermittelt wegen Mordversuch. Das Motiv ist aber völlig unklar.
(...)
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/ueberfall-in-haan-saeureattentat-auf-innogy-vorstand-guenther/21030816.html (http://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/ueberfall-in-haan-saeureattentat-auf-innogy-vorstand-guenther/21030816.html)

Ich bin sicher, die mehr als 300 000 Opfer von Stromsperren und 6 000 000 von Stromsperren Bedrohten weinen ganz fürchterlich wegen dieses Übergriffes.
(Quelle: http://www.chefduzen.de/index.php?topic=2022.msg336173#msg336173 (http://www.chefduzen.de/index.php?topic=2022.msg336173#msg336173))
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: dagobert am 19:58:13 Sa. 10.März 2018
Innogy gehört zu RWE.
Da dürften wohl mehr Gründe in Frage kommen als nur Stromsperren.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: admin am 08:08:07 Fr. 27.April 2018
Wir haben nach 2 Jahren Pause heute morgen die LEIHKEULE vor HDW Kiel verteilt.
Erst einmal die Ausgabe No.4. Nächsten Monat wollen wir mit Ausgabe No.5 nachlegen.
Dann sollte auch langsam Ausgabe No.6 fertig sein.

Wie gehabt: Die Stammbeschäftigten kommen mit dem PKW. Die Leiharbeiter zu Fuß, per Rad oder Bus.
Sind die Exemplare gut losgeworden.
Die gute Tradition des Flugblätterverteilens vor Betrieben muß dringend wiederbelebt werden!
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Kuddel am 18:56:46 Di. 26.Juni 2018
Ich möchte von einer weiteren Leihkeuleverteilaktion berichten.
Ein Umstieg für Arbeiter eines Gewerbegebietes. Teilweise wurden uns die Teile fast aus der Hand gerissen und fast jeder nahm ein Exemplar. Einige kamen zurück, um noch ein paar für die Kollegen mitzunehmen. Manchmal gab es eine Gruppendynamik. Wenn die ersten Leute kein Interesse zeigen, wollen die folgenden auch nicht recht. Das wechselte so von Busladung zu Busladung. Unsere Kundschaft war überwiegend migrantisch. Bei der Leihkeule sollte man wohl auf einfaches und leicht verständliches Deutsch beschränken. Viele hatten sprachlich nur Grundkenntnisse.
Hat aber wieder viel Spaß gemacht.
Ich hoffe, auch andere zu solchen Aktionen anregen zu können.
Dieses Gelaber, was man alles machen "könnte", ist müßg. Es kommt darauf an, sichtbar gegen die herrschenden Zustände aufzutreten.
Wenn man auf Leute zugeht mit Themen, die sie betreffen und ein echtes Problem für sie sind, erreicht man sie auch eher, als mit irgendwelchem Politgedöns.
Meine Erfahrungen mit den Verteilen von Belegschaftszeitungen und -Flugblättern waren durch die Bank positiv.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: counselor am 19:09:53 Di. 26.Juni 2018
Wenn man auf Leute zugeht mit Themen, die sie betreffen und ein echtes Problem für sie sind, erreicht man sie auch eher, als mit irgendwelchem Politgedöns.
Zustimmung. Ich merke das auch auf der Montagsdemo. Wenn wir dort heiße Themen wie Wohnungsnot etc ansprechen, dann gibt es auch spontane Wortmeldungen von Passanten dazu am offenen Mikrofon. Und das sind dann die interessantesten Beiträge.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: admin am 20:00:06 So. 15.Juli 2018
Wir haben nach 2 Jahren Pause heute morgen die LEIHKEULE vor HDW Kiel verteilt.
Erst einmal die Ausgabe No.4. nächsten Monat wollen wir mit Ausgabe No.5 nachlegen.

Letzte Woche hieß es wieder: um 5°° morgens aufstehen, um mit der Leihkeule vor dem Werfttor zu stehen.
Etwa 3/4 der Leute haben eine Leihkeule genommen. Es gab ein echtes Interesse daran. Wenn wir wollen, daß es unter den Beschäftigten unruhig wird, durfen wir nicht darauf nur hoffen, sondern müssen mit solchen Aktivitäten die Diskussion in den Betrieben befeuern.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: admin am 16:48:11 Sa. 28.Juli 2018
Aufkleber-Aktion:

(https://abload.de/img/sticker_11hcdn.jpg)

(https://abload.de/img/sticker_2iicp1.jpg)

(https://abload.de/img/sicker_3z3iay.jpg)

(https://abload.de/img/blg2jdx9.jpg)

Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Fritz Linow am 12:18:40 Mo. 17.September 2018
Auf dem Weg zum Stadion haben Bayernfans einen AFD-Infostand waidgerecht zerlegt (mimimi):
https://www.youtube.com/watch?v=8yIs-iyPcE0 (https://www.youtube.com/watch?v=8yIs-iyPcE0)
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Kuddel am 12:48:19 Mo. 17.September 2018
Hihi!
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Tiefrot am 14:42:34 Mo. 17.September 2018
Sollte es öfter geben.  ;D

Alle paar Sekunden weiß der nicht mehr, was der sagen soll - Herrlich blöd.  :evil:
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: dagobert am 15:09:26 Mo. 17.September 2018
Alle paar Sekunden weiß der nicht mehr, was der sagen soll - Herrlich blöd.  :evil:
Du weißt doch, wofür das D bei AfD steht?  ;D
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Tiefrot am 16:15:57 Mo. 17.September 2018
Richtig, hatte ich ja ganz vergessen...  ;D
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Rudolf Rocker am 14:48:53 So. 23.September 2018
Sehr geil!! ;D
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Troll am 16:46:06 So. 23.September 2018
"Aggro ! Faschistoid! Kein Ausländer dabei!", ganz neue Erkenntnisse für AfD-Jünger.

Großartig, etwas um den Tag zu versüßen, ein Lichtblick.
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Onkel Tom am 17:00:24 So. 23.September 2018
hihi.. goil.

Die vier Leute, die daran vorbei gingen sind auch ganz nett  ;D
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: counselor am 17:15:15 So. 23.September 2018
Die AfD ist halt beliebt!
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Tiefrot am 14:56:00 Di. 25.September 2018
Dann stellt sich mir aber die bange Frage, wer diese Hirsel wählt...  ?(
Titel: Re:Eimer Farbe, Pinsel und raus...
Beitrag von: Fritz Linow am 20:05:19 Mo. 22.Oktober 2018
(https://abload.de/img/vonoviascheisseniefc.png) (https://abload.de/image.php?img=vonoviascheisseniefc.png)
(https://abload.de/img/vonovia3slema.png) (https://abload.de/image.php?img=vonovia3slema.png)