chefduzen.de - Forum der Ausgebeuteten

Wat Noch => Praxisbereich => Thema gestartet von: admin am 13:25:23 Fr. 07.September 2018

Titel: Unterstützung durch die Stiftung Menschenwürde und Arbeitswelt
Beitrag von: admin am 13:25:23 Fr. 07.September 2018
Die Stiftung Menschenwürde und Arbeitswelt hat sich an das chefduzen-Forum gewandt, um ihre Arbeit hier bekannt zu machen. Wir kennen und schätzen diese Organisation und kommen gern ihrem Wunsch nach.

(https://forum.chefduzen.de/pix/logo-smua-01.jpg) (https://www.stiftungmunda.de/)

Aus der Satzung:

Zitat
Der Stiftungszweck wird verwirklicht durch die Informationsverbreitung und den Informationsaustausch über die Humanisierung der Arbeit, Ökologie bei Produktion und Entsorgung, Entwicklung und Herstellung umweltverträglicher und gesellschaftlich nützlicher Produkte, Demokratie und Mitbestimmung für abhängig Beschäftigte sowie Verwirklichung gleicher und gerechter Arbeitsteilung nach Geschlecht und/oder Nationalität.

Dort, wo Gewerkschaften, Parteien oder andere zuständige Organisationen diese Arbeit nicht leisten, will die Stiftung ergänzend tätig werden. Sie hält den Bereich der prekären Arbeit für einen Sektor, in dem Selbstorganisierung und Kämpfe unterstützt werden sollten. Die Stiftung hofft das Angebot einer Unterstützung über dieses Forum unter Aktivisten besser bekannt machen zu können.

https://www.stiftungmunda.de/