chefduzen.de - Forum der Ausgebeuteten

Industrie & Handwerk & Agrar => Betriebe Regional => Thema gestartet von: regenwurm am 08:43:47 Mi. 07.September 2005

Titel: Fische und Ölpreis
Beitrag von: regenwurm am 08:43:47 Mi. 07.September 2005
Quelle: (http://www.mopo.de/nachrichten/101_politik_86825.html)
Rekordpreis für Diesel verdirbt den Fischgenuss
Die Fischer leiden unter den hohen Ölpreis.
evtl.wird der Fisch teurer
(http://www.sku-duesseldorf.de/skber/archiv/jahr05/kanaren05/fischerboot-dk.jpg)
Titel: Fische und Ölpreis
Beitrag von: Miriam1982 am 12:30:20 Di. 20.September 2005
Dann erhohlen sich vielleicht wieder die Fischbestände!

Naturschutz durch Spekulanten!

Miriam
Titel: Fische und Ölpreis
Beitrag von: pagix am 11:15:59 Mi. 21.September 2005
na du hast ja ne blühende phantasie :D
Titel: Fische und Ölpreis
Beitrag von: Miriam1982 am 09:55:57 Do. 22.September 2005
Nein Gestern einen Beitrag gesehen in dem sich Krabbenfischer über die Spritpreise aufgeregt haben!

Die verfahren 100e von Litern und der ertrag nimmt immer weiter ab!

Ausserdem können scih in D immer weniger das komische Zeug leisten.

Also Weniger Nachfrage -> niedrigere Preise -> weniger Spielraum bei Kosten -> höhere Spritpreise -> Tendenz zum Aufhöhren

Oder es geht alles den Bach runter und Atomgetriebene Frachter mit schleppnetzen zerstören alles unterhalb der Meeresoberfläche (da gucken die Politiker meist eh nicht drunter)