Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Eine weitere Maßnahme wäre eine breite Testung der Bevölkerung auf das Coronavirus mit anschließender Quarantäne der wirklich Erkrankten. Ich erinnere auch an die Erfolge Südkoreas ganz ohne Ausgangssperre.

Ja, es gibt mildere und ebenfalls zielführende Maßnahmen als eine Ausgangssperre.
2
Sollten wir alles mal weiter beobachten.
Momentan feixe ich mir einen darüber ab, wie das ganze fiktive Geld verdampft,
eventuell das Reale gleich hinterher. Das wird interessant.  ;D
3
... nicht auf reale Sterbezahlen.

Das ist ja schonmal was! Allerdings habe ich mit unseren Gesetzen zunächst mal vom Grundsatz her kein Problem. Selbstverständlich sind auch da Punkte, die ich schon
scharf kritisiert habe.





4
Sehr lesens- und bedenkenswerter Artikel, Danke dir !  8)
5
(...)

Du solltest mal generell deinen Absolutheitsanspruch überdenken.

Verdrängung von Realitäten ist nicht mein Ding und hat nichts mit Absolutheitsanspruch.
Aber gut, wem die Verdrängung von Realitäten hilft ....

Der Vorwurf, dass du einen Absolutheitsanspruch hast, bezieht sich auf deinen Glauben an die verfassungsmäßige Gesetzestreue, nicht auf reale Sterbezahlen.
6
Eine Maßnahme wäre, die Produktion von sämtlichen nicht zum Überleben notwendigen Plunder bei Lohnfortzahlung sofort zu stoppen. Das würde Millionen Arbeitnehmern die Gefahr der Ansteckung am Arbeitsplatz ersparen.
7
Wäre gern in Spitzbergen ;D

MfG

BGS
8
Wer kritisiert sollte einen durchführbaren Gegenvorschlag machen, wie man ohne Maßnahmen italienische, spanische Verhältnisse vermeidet und die Infektionszahlen
in einer Höhe hält, die man noch händeln kann.

Du solltest mal generell deinen Absolutheitsanspruch überdenken.

Verdrängung von Realitäten ist nicht mein Ding und hat nichts mit Absolutheitsanspruch.
Aber gut, wem die Verdrängung von Realitäten hilft ....

9
Bloß weg hier! / Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Letzter Beitrag von BGS am Gestern um 23:44:40 »
Zitat
„Alles hier lässt mich gelten, wie ich bin; ich gebe nichts von mir auf und brauche keine Maske. … was ist das Glück anderes als jener einfache Einklang eines Geschöpfes mit seiner Existenz. … Ich lerne, dass es kein übermenschliches Glück gibt und keine Ewigkeit ausser dem Dahinfliessen der Tage“.

Aus: Albert Camus, "Hochzeit des Lichts", Zuerich  1954

MfG

BGS
10
Ich sehe gerade Bericht aus den USA, ich gehe davon aus das der Kapitalismus in diesem Land vernichtet wird, die werden die höchsten Todesfallzahlen haben.aber wer Handelskriege anführt wie gegen China oder Kuba.wird über kurz oder lang vernichtet. Der einzige sicherer Ort werden die Osterinseln sein oder Pitcain island.
Seiten: [1] 2 3 ... 10